Petition geschlossen.

Es ist Zeit für die erste Bundespräsidentin - Rot-Rot-Grün, nominiert Jutta Allmendinger!

Diese Petition hat 67 Unterschriften erreicht


Alle Bundespräsidenten bislang waren Männer, es ist endlich Zeit für eine Frau an der Staatsspitze. Die deutsche Gesellschaft wandelt sich, mehr und mehr Frauen schaffen es in wichtige Führungspositionen, wenn auch immer noch viel zu wenige. Seit 2005 hat die Bundesrepublik ihre erste Kanzlerin, mehr als ein Jahrzehnt später ist nun die erste Präsidentin überfällig!

Die 16. Bundesversammlung ist die erste jemals ohne eindeutige Mehrheitsverhältnisse - das ist die große Chance von SPD, Linken und Grünen (ca. 626 Sitze) gemeinsam gegen den mächtigen CSU/CDU-Block (ca. 545 Sitze) spätestens im dritten Wahlgang die erste Bundespräsidentin der Geschichte zu küren.

Jutta Allmendinger ist die ideale Kandidatin für das erste weibliche Staatsoberhaupt, sie ist die beste Nominierung für SPD, Linke und Grüne. Sie ist eine renommierte Wissenschaftlerin - die Präsidentin des Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung - mit den Schwerpunkten Bildungsgerechtigkeit und Gleichstellung der Geschlechter. Über Parteigrenzen hinweg angesehen und rhetorisch versiert ist ihre Nominierung und Wahl ein deutliches Signal: Wir wollen eine Frau mit Botschaft in der höchsten Führungsposition des Landes!



Heute: Florian André verlässt sich auf Sie

Florian André Unterburger benötigt Ihre Hilfe zur Petition „SPD: Es ist Zeit für die erste Bundespräsidentin - Rot-Rot-Grün nominiert Jutta Allmendinger!”. Jetzt machen Sie Florian André und 66 Unterstützer*innen mit.