Abschaffung von Elternunterhalt!!!

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 200.


In einem reichen Land wie Deutschland müssen Kinder für Ihre Eltern Unterhalt zahlen, wenn der Pflegebetrag nicht für die Pflegekosten ausreicht. 

Dabei wird den Kindern ein Selbstbehalt von 1.800 € gelassen und ein kleines Schonvermögen für die Altersvorsorge. Selbst wenn ich den Maximalbetrag beim Schonvermögen ausnutze, dann komme ich im Rentenalter nicht lange damit hin, auch nicht wenn ich es bei derzeitiger Renditelage gut anlege. Alles was über das Schonvermögen liegt, muss ich dann verkaufen, auch wenn beispielsweise die Aktie gerade am steigen ist. 

Ich habe folgende Fragen an euch...

 

1. Wie fühlt man sich als Mutter/ Vater wenn man auf Kosten der Kinder leben muss?

2. Warum soll man als Kind noch arbeiten gehen, wenn man weiß, dass es am Ende doch nicht reicht?

 

Die große Koalition hat im Koalitionsvertrag auf Seite 97 vereinbart, die Spielregeln für den Elternunterhalt zu verbessern aber bisher ist noch nichts passiert und ich möchte die Koalition mit dieser Petition daran erinnern, endlich die ärmere Bevölkerung vom Elternunterhalt zu befreien.

 

Ich hoffe auf eure Unterstützung und bedanke mich im Voraus!!!