S-Bahn-Ersatzverkehr zwischen Lichtenrade und Blankenfelde sofort verbessern!

S-Bahn-Ersatzverkehr zwischen Lichtenrade und Blankenfelde sofort verbessern!

Startdatum
6. Juli 2022
386 Unterschriften:Nächstes Ziel: 500
Jetzt unterstützen

Warum ist diese Petition wichtig?

Gestartet von Ralph Gehrke

Wir, die Nutzer der S-Bahn-Linie 2 zwischen Berlin-Lichtenrade und Blankenfelde, sind seit Wochen und bis zum Jahresende von der Sperrung dieser Strecke und dem Schienenersatzverkehr betroffen. Die Nutzung des Ersatzverkehrs ist für alle Bürger Blankenfeldes und Mahlows sowie Pendler aus dem Umland sowie dort untergekommene Berlin-Touristen absolut untragbar.

Wer die Strecke benutzen will, für den beginnt die Unzumutbarkeit bereits in Lichtenrade. Fahrgäste müssen vom Behelfsbahnsteig in Lichtenrade einen Hunderte von Metern langen Weg über die Baustelle bewältigen, bis sie die Haltestelle des Ersatzverkehrs an der Wünsdorfer Straße erreichen. In Blankenfelde angelangt, müssen sie ebenso mehrere hundert Meter von der Betriebshaltestelle über die oft geschlossene Regionalbahnschranke bis zum Busbahnhof hinter sich bringen. Für alte und kranke Menschen und Gehbehinderte insbesondere sind diese Strecken ein kaum zu bewältigendes Hindernis.

Bei einer vernünftigen Planung unter Einbeziehung aller beteiligten Verkehrsunternehmen und Behörden wäre dieser Missstand schnell zu beseitigen. In Lichtenrade ist es durchaus möglich, den Ersatzverkehr in der nahe gelegenen Steinstraße beginnen zu lassen, in der genügend Platz für die Aufstellung der Busse vorhanden ist. In Blankenfelde wäre die Aufstellung am Busbahnhof ohne Weiteres möglich.

Wir, die Betroffenen, akzeptieren weder das Argument, dass es technisch nicht anders möglich sei, als auch, dass die Zuständigkeiten der verschiedenen Verkehrsunternehmen wie S-Bahn, VTF und BVG sowie der Bezirks- und Gemeindeämter eine andere Lösung nicht erlaube.

Wir fordern Flexibilität und die sofortige Verbesserung der bis zum Jahresende währenden unzumutbaren Situation!

Jetzt unterstützen
386 Unterschriften:Nächstes Ziel: 500
Jetzt unterstützen