Keine allgemeine Beißkorbpflicht

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 25.000.


Es kann nicht sein das wegen einem Fehler von einer einzigen Person eine ganze Gesellschaftsgruppe die Konsequenzen tragen muss . Ich bin gegen eine allgemeine Beißkorbpflicht , sondern für Kontrollen bei jedem einzelnen Hund und Besitzer. Hundeführschein für alle und nicht nur für gewisse Gewichtsklassen oder Rassen.Vielleicht sollte der Inhalt des Führscheins nochmal überarbeitet werden, wenn nach wie vor so etwas passieren kann. Auch nachfolgende Kontrollen sollten folgen. Ich denke jeder verantwortungsvolle Hundebesitzer wird kein Problem damit haben . 

Ich werde mit meinem 6 jährigen Bernhardiner Mädchen an jedem Kurs teilnehmen damit sie weiterhin "frei Schnauze" leben kann :) 



Heute: Fiona verlässt sich auf Sie

Fiona Lessmann benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Mag. Ulli Sima: Keine allgemeine Beißkorbpflicht”. Jetzt machen Sie Fiona und 16.411 Unterstützer/innen mit.