Kostenfreies WLAN in allen Altenheimen und Seniorenwohnanlagen

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 2.500.


In ganz wenigen Altenheimen/Seniorenwohnanlagen gibt es kostenfreies WLAN für Bewohner und Besucher aber auch für die Pflegekräfte. Es gibt immer mehr kostenfreie WLAN Angebote an den unterschiedlichen Orten aber in Altenheimen/Seniorenwohnanlagen leben viel Menschen die nicht mehr mobil sind. Sie können nicht zu den Orten mit kostenfreien WLAN gehen also müssen diese kostenfreie Angebote zu den Menschen kommen. Auch wenn nicht alle Bewohner es selbst nutzen können, können Besucher wie z.B. Enkel/Kinder bei Besuchen gemeinsam Videos/Filme im Netz schauen. Oder aus der Ferne Kontakt halten per Messengerdienste, Bilder versenden und vielen mehr. Auch können z.B. virtuelle Brillen und andere digitale Angebote genutzt werden. Es muss jetzt gehandelt werden. In einigen Jahren werden die Menschen die ins Altenheim wechseln dass als selbstverständlich fordern. 

Wir wagen als Verein Wege aus der Einsamkeit e.V. seit fast 5 Jahren mit Menschen 65+ in unseren kostenfreien Gesprächsrunden Wir versilbern das Netz. Das 1x1 der Tablets und Smartphones für Menschen 65+, erste Schritte in die digitale Welt. Wir machen die Erfahrung dass gerade Menschen zwischen 72 und 87 Jahren Interesse haben erste Schritte zu wagen, wenn es passende Angebote gibt. 



Heute: Wege aus der Einsamkeit e.V. verlässt sich auf Sie

Wege aus der Einsamkeit e.V. benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Kostenfreies WLAN in allen Altenheimen und Seniorenwohnanlagen”. Jetzt machen Sie Wege aus der Einsamkeit e.V. und 1.573 Unterstützer/innen mit.