Petition geschlossen.

Abschaffung der ESC Jurys

Diese Petition hat 100 Unterschriften erreicht


Der diesjährige Eurovision Contest (ESC) in Wien hat wieder einmal gezeigt, dass das Jury-Voting beim ESC unbedingt abgeschafft werden muss. Aktuell verteilen die Länder ihre Punkte zur Hälfte nach dem demokratischen Telefon-Voting und zur anderen Hälfte durch Länderjurys.

Das führt zu absurden und undemokratischen Verzerrungen. Denn nach dem Telefon-Voting hätte Italien eindeutig gewonnen. Doch das Jury-Voting ging an Schweden, das dadurch den ESC gewonnen hat. 

Das ist undemokratisch und passt nicht in die Zeit. Daher meine Forderung: Schafft die Jurys endlich ab. Nur noch das Telefonvoting sollte künftig zählen!

Es gibt eine Vielzahl von Argumenten gegen die Jurys - diese sind auf den folgenden Blogs zu finden: http://blog.prinz.de/grand-prix/kommentar-die-jurys-muessen-weg/ und http://www.aufrechtgehn.de/eurovisionslexikon/blockvoting/

Mein Name ist Mario Broccucci und ich bin langjähriger ESC Fan. Jedes Jahr ärgere ich mich über das Jury-Voting. Doch jetzt ist Schluss! :) 



Heute: Mario verlässt sich auf Sie

Mario Broccucci benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Jan Ola Sand ( EBU's Executive Supervisor of the Eurovision Song Contest): Abschaffung der ESC Jurys”. Jetzt machen Sie Mario und 99 Unterstützer*innen mit.