Rettet das Mainzer Neustadt-Ufer vor 16 Schiffsanlegestellen und deren Schiffsabgasen!

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 2.500.


Wir protestieren gegen das Vorhaben, in der Mainzer Neustadt 16 Fracht-Schiffsanlegestellen und einen Autoabsetzplatz zu errichten. Der rund-um-die-Uhr Betrieb an 7 Tagen in der Woche erhöht nochmals die hohe Abgas- und Lärmbelastung der Neustadt-Anwohner. Schiffsdiesel sollen 15 Meter neben einem beliebten Spielplatz betrieben werden. Die Frischluftschneisen tragen die Abgase weit in die Neustadt hinein. Das Naherholungsgebiet Rheinufer wird für alle Mainzer zur gesundheitlichen Gefahrenzone und als Naherholungsgebiet entwertet, weil sie statt auf den Rhein auf eine breite Front von Frachtschiffen schauen. Wir fordern: Herr Ebling! Herr Beck! Verhindern Sie dieses Vorhaben! Suchen Sie mit allen Beteiligten Alternativen!