Für den Erhalt der Beachvolleyballanlage Werneuchener Wiese Berlin Prenzlauer Berg

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 2.500.


Mit Bestürzung haben wir, der als allgemeinnützig eingestufte Verein

City Beach Berlin e.V.

Förderverein für Beachvolleyball,

die Kündigung unserer Vereinsfläche auf der Werneuchener Wiese zur Kenntnis genommen.

Auf Grundlage des Ursprungsantrages der SPD Fraktion, der Bezirksverordneten Versammlung (BVV) Pankow, wurde bzw. wird eine neue Konzeption der Werneuchener Wiese erarbeitet.

Wir sind dort bereits über 22 Jahre an diesem Standort. Wir sehen unseren Verein und unsere Sportstätte als Aushängeschild und Bereicherung für den Bezirk und die gesamte Stadt.

So bieten wir nicht nur eine breite Basis für den Volkssport unter dem Motto "Beachvolleyball für Jedermann" an. Sondern aus unseren Reihen sind erfolgreiche Deutschland-, Europa- und Weltmeisterschaftsteilnehmer hervor gegangen.

Beachvolleyball ist längst keine Nischen oder Trendsportart mehr sondern vielmehr eine weit verbreitete Volksportart. Beachvolleyball verbindet und findet im Gegenteil zu anderen Sportarten völlig freundschaftlich, friedlich und ohne jeglichen Rassismus statt. Wir sind der Meinung, dass genau diese Fakten in unserer heutigen Zeit umso mehr zählen.

Wir arbeiten eng mit anderen Berliner Volleyballvereinen und vor allem Berliner Schulen zusammen.

Umso befremdlicher ist es für uns, dass wir bei der Neukonzeptionierung der Werneuchener Wiese völlig übergangen wurden.

Bei unserem Termin mit dem zuständigen Stadtrat Herrn Vollrad Kuhn wurde uns wortwörtlich mitgeteilt: "Ihr Verein wurde bei der Neukonzeptionierung durch die BVV vergessen".

Dieser Fakt ist für uns nicht halt- und hinnehmbar.

Wir sind der Meinung das die Werneuchener Wiese für alle vorhandenen Initiativen, wir sind dort bereits 22 Jahre, und zu gründenden Initiativen groß genug ist.

Wir sind bereit große Teile unserer Fläche an andere Vereine und selbstverständlich die geplante temporäre Schule abzutreten.

Trotz oder gerade deswegen möchten wir aber natürlich auch mit unserer Sportstätte auf der Werneuchener Wiese verbleiben.



Heute: Eckard verlässt sich auf Sie

Eckard Klemp benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Herr Vollrad Kuhn: Für den Erhalt der Beachvolleyballanlage Werneuchener Wiese Berlin Prenzlauer Berg”. Jetzt machen Sie Eckard und 1.862 Unterstützer/innen mit.