Verbot des Ohrloch - Schießen/Stechen bei Babies und Kleinkinder!!

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 1.000.


Es soll verboten werden, dass Eltern/Großeltern und/oder Erziehungsberechtigte die unvoreingenommene Erlaubnis haben, ihren Kindern die Ohrlöcher durchstechen oder durchschießen zu lassen, denn es ist ein Eingriff auf einen anderen Körper und damit eine Art Körperverletzung!! Babies, und vorallem Kleinkinder haben nicht die Chance dagegen anzugehen!! Und vorallem sind sie nicht mal rechtlich in der Lage zuzustimmen!!!