Pflegeplatznotstand

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 1.000.


Auf Grund wirtschaftlicher Interessen soll das Pflegeheim "Haus am Rosenberg" in Baiersbronn-Klosterreichenbach zum 30.09.2018 geschlossen werden. Das wurde den Angehörigen ca. 3 Monate vor Schließung bekannt gegeben. Hiermit werden ca. 40 demente Bewohnerinnen und Bewohner, die z.T. schon jahrelang dort wohnen und hervorragend betreut werden, heimatlos.
Für viele Bewohnerinnen und Bewohner findet sich im Landkreis Freudenstadt kein neuer Pflegeplatz. Die Angehörigen sind verzweifelt.
Das Pflegeheim gehört zu 50% dem Land Baden-Württemberg.
Wir fordern die Politik auf sich für die Bewohnerinnen und Bewohner einzusetzen so das das Haus bis mindesten Sommer 2019 weiter offen bleiben kann. Bis dahin wäre es möglich die Bewohnerinnen und Bewohner gemeinsam in ein neues, wohnortnahes Pflegeheim unterzubringen.
Demente Angehörige bedürfen eines besonders hohen Schutzes da für sie die Angehörigen, die bekannte Umgebung und die liebevollen Pflegekräfte von besonderer Wichtigkeit sind! Das ist im „Haus am Rosenberg“ gegeben.

 



Heute: Martina verlässt sich auf Sie

Martina Sillmann benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Das Pflegeheim Haus am Rosenberg in Baiersbronn-Klosterreichenbach darf nicht schließen!: Pflegeplatznotstand”. Jetzt machen Sie Martina und 886 Unterstützer/innen mit.