Fußball der Profis ist das letzte was wieder erlaubt werden sollte, bzw erst nach Kitas...

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Es ist nicht einzusehen bzw. Kindern zu vermitteln weshalb Profi Fußballer eine Liga zu Ende spielen sollen solange Spielplätze, lokale Fußballplätze, Bolzplätze, Kitas, Grundschulen, Mittelschulen, Realschulen und Gymnasien nicht wieder geöffnet sind.
Die Frage ist ganz einfach, weshalb soll ein körperbetonter Sport wie Profifußball bevorzugt vor anderem erlaubt werden?

Gleiche Zufriedenheitssteigerungen und Abwechlung in der Bevölkerung lassen sich mit oben angeführten Erleichterungen für Familien erreicht werden.

Update 04.05.2020 Es kommt heute noch erschwerend hinzu, dass die Herren der DFL ihre Kenntnisse aus diversen Tests der Profi-Fußballer nicht mit den Wissenschaftlern teilen/wollen.