Kein Bundesverdienstkreuz für Dunya Hayali

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 200.


Dunja Hayali soll für ihren Einsatz gegen Rassismus mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt werden. Grundsätzlich ist das eine gute Idee. Dunja Hayali diffamiert jedoch Menschen, welche sich gegen die Zustände in Deutschland mit Fug und Recht zur Wehr setzen. Demokratisch und fair. Ihr diese Auszeichnung zu verleihen, bedeutet, Meinungsfreiheit und Demokratie aufzugeben. Denn das wird andere Menschen dazu ermutigen, jeden als Rassisten zu verunglimpfen, der nicht der vorgeschriebenen Meinung folgt. Das ist nicht demokratisch und zudem sehr gefährlich, da so dem Links-Extremismus eine Plattform geboten wird.  Das können wir nicht dulden! Wir haben mit der Terror-Herrschaft der RAF sehr deutlich gesehen  wohin das führt. So etwas darf sich nicht wiederholen ! 



Heute: Markus verlässt sich auf Sie

Markus Albrecht benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Bundespräsident : Kein Bundesverdienstkreuz für Dunya Hayali”. Jetzt machen Sie Markus und 150 Unterstützer/innen mit.