Petition geschlossen.

Uns gefällt Musik im Tram!

Diese Petition hat 893 Unterschriften erreicht


Künftig soll Strassenmusik in den Trams und Bussen der Stadt Bern verboten sein. Als Grund gibt Bernmobil zunehmende Reklamationen an. Wer immer gleich nörgelt, dem/der wird offenbar Gehör geschenkt.

Deshalb reklamieren wir jetzt auch mal: Mit dem Verbot von Strassenmusik in den öffentlichen Verkehrsmitteln der Stadt Bern würden wir einen Schritt weiter auf eine überreglementierte und kontrollierte Stadt zugehen, in der alles, was Spass macht, verboten wird. Einen weiteren Schritt hin zu einer sauberen, ordentlichen Stadt der Angepassten und Vermögenden. Dagegen wehren wir uns!

Wir wollen eine Stadt mit Gesang, Tanz, Lärm und Leben! Uns gefällt Musik im Tram! Wir fordern Bernmobil deshalb auf, auf das geplante Verbot von Strassenmusik im ÖV zu verzichten.

 

 



Heute: Junge Alternative JA! verlässt sich auf Sie

Junge Alternative JA! benötigt Ihre Hilfe zur Petition „BERNMOBIL: Uns gefällt Musik im Tram!”. Jetzt machen Sie Junge Alternative JA! und 892 Unterstützer*innen mit.