Mehr Klimaschutz und Verkehrssicherheit jetzt: Tempolimit auf Autobahnen

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 2.500.


Deutschland wird seine Klimaschutzziele deutlich verfehlen, wenn die Verkehrswende nicht endlich in Gang kommt! Die Kohlendioxidemissionen des Verkehrssektors stagnieren auf hohem Niveau. Deutschland diskutiert über Alternativen zum Verbrennungsmotor und den Umstieg auf Busse und Bahnen - wichtige Klimaschutzmaßnahmen, keine Frage! Aber warum spielt das Tempolimit auf deutschen Autobahnen keine Rolle in der Klimaschutzdiskussion?

Ein allgemeines Tempolimit auf deutschen Autobahnen ist nach Untersuchungen des Umweltbundesamts eine kurzfristig umsetzbare, kostengünstige und klimaschutzwirksame Maßnahme zur Reduzierung der Kohlendioxidemissionen und des Spritverbrauchs. Der Lärm- und Schadstoffausstoß der Pkws wird deutlich reduziert. Zudem wird der Verkehrsfluss gleichmäßiger und sicherer.

Ich fordere die Bundesregierung daher auf, ein Gesetz zur Einführung eines Tempolimits auf Autobahnen zwischen 120 und 130 km/h in den Bundestag einzubringen und damit einen wichtigen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz zu leisten. Das Tempolimit hilft Mensch und Umwelt!

Meine persönlichen Gründe, warum ich diese Petition erstellt habe:

Seit meiner Jugend bewegt mich der Klima- und Umweltschutz und ich setzte mich u. a. für die Verkehrswende ein. Als Vater von drei Kindern möchte ich für die nächsten Generationen denken und handeln - für mehr Klima- und Umweltschutz!

Bitte unterstützt mich, unterschreibt und teilt die Petition!

Carsten Lottner Fernando, Bielefeld