Topic

human rights

45 petitions

Update posted 6 days ago

Petition to United Nations

Rettet die Erde – Geburtenstopp Jetzt! * Save the Earth – Don’t give Birth!

German | English | Chinese | Japanese | French | Russian | Swedish | Czech | Dutch | Spanish | Italian | Hindi | Polish | Farsi | Arabic Für unser Überleben ist ein weltweiter Geburtenstopp zum Schutz der Natur dringend erforderlich! Ein guter Arzt heilt seinen Patienten wirksam und nachhaltig, indem er die Ursache einer Krankheit korrekt diagnostiziert, dann das Leiden an der Wurzel bekämpft, um es möglichst dauerhaft zu beseitigen. Durch die Ausschaltung des krankheitsverursachenden Faktors wird der Patient geheilt und wieder gesund – der Arzt hat seine Arbeit richtig und gut gemacht. Ein Arzt jedoch, der die Ursache eines körperlichen oder psychischen Leidens eines Patienten kennt, aber trotz einer eindeutigen Diagnose nichts dagegen unternimmt, handelt fahrlässig, verantwortungslos und letzten Endes menschenverachtend, weil er wider besseres Wissen nur die Symptome des Leidens behandelt, wodurch er den Kranken von sich abhängig macht und sich an seinem Leiden bereichert. Ähnlich verhält es sich mit dem „Gesundheitszustand“ unserer Heimatwelt. Wir sind für die Erde, alles darauf existierende Leben und die gesamte Natur dieses wunderschönen Planeten verantwortlich. Unsere Erde leidet zunehmend an den Folgen der Überbevölkerung. Die dadurch hervorgerufenen Folgen beruhen auf dem durch vermehrten CO2-Ausstoss verursachten Treibhauseffekt. Die verheerenden Auswirkungen erleben wir nun in Form des Klimawandels, von zunehmenden Naturkatastrophen, Unwettern, Vulkanausbrüchen, Erdbeben, Hungersnöten, Kriegen, Völkerwanderungen usw. Im zwischenmenschlichen Bereich zeigen sich die Folgen der Überbevölkerung in Form einer allgemeinen Degeneration der Menschen, an Werteverlust, Zerstörung der zwischenmenschlichen Beziehungen und vielem mehr an Übeln. Die Regierenden, Politiker und sonstig Verantwortlichen, wozu im Grunde genommen jeder einzelne Mensch gehört, handeln zumeist nicht als verantwortungsvoll denkender und mitfühlender „Arzt“ des Patienten Erde. Stattdessen wird weiterhin nur diskutiert und geredet, wie zuletzt auf dem Welt-Klimagipfel 2012 in Doha. Ein kluges und verantwortungsbewusstes Elternpaar ist darauf bedacht, seinen Kindern ein menschenwürdiges Leben zu bieten. Es ist darum besorgt, jedem einzelnen Nachkommen genug Nahrung, eine gesunde Umwelt und ein Leben in Harmonie, Liebe, Frieden und Freiheit zu bieten. Es ist den Eltern bewusst, dass sie nie mehr Kinder zeugen sollten, als es verantwortbar und vernünftig ist, ganz gemäss der Lebensweisheit „Allzuviel ist ungesund“. Die Weltgemeinschaft jedoch handelt wider besseres Wissen gegen alle Vernunft und zerstört ihren Lebensraum, die Nahrung und Umwelt, und damit die Menschenwürde, die Harmonie, den Frieden und das Leben selbst. Sie missachtet die Lebens- und Naturgesetze und treibt die weltweite Überbevölkerung in immer grössere Höhen. Alle Verantwortungsbewusste müssen daher erkennen und öffentlich darüber sprechen, dass die Hauptursache aller grossen Übel auf der Erde in der horrenden weltumspannenden Überbevölkerung liegt, an deren Folgen der Mensch zu ersticken droht – es sei denn, er greift zum einzig ursächlich wirkenden Gegenmittel, nämlich zu weltweit gültigen restriktiven, aber humanen Geburtenkontrollen! Die offensichtliche Ursache aller leben- und umweltzerstörenden Auswirkungen, nämlich die enorme Überbevölkerung der Erde durch den Menschen, wurde auch bei den zurückliegenden Klimakonferenzen nicht offen angesprochen, weshalb auch keine greifenden Massnahmen in Form von Geburtenregelungen beschlossen wurden, die die Folgen des Klimawandels noch abschwächen könnten. Ein Aufruf zum Handeln an alle Regierenden, Politiker und alle Verantwortlichen in allen Bereichen der Welt: Der Mensch trägt durch sein umweltzerstörendes Verhalten eine grosse Mitschuld an der drohenden Tragweite der Klimakatastrophe, die im schlimmsten Fall die gesamte Menschheit technisch und bewusstseinsmässig auf das Steinzeitniveau zurückschleudern oder gar völlig ausrotten kann. Alles Leben ist aufgebaut auf dem Naturgesetz von Ursache und Wirkung, nur will der Mensch in seiner Dummheit und Gleichgültigkeit dieses nicht erkennen und nicht danach handeln, wodurch er sehr viel Unheil von sich abwenden könnte. Dringend von Not sind jetzt Realitätssinn, Verstand, Vernunft und konsequentes Handeln zum Wohl der Umwelt und zum Schutz unseres Planeten, der unsere Heimatwelt ist. Die Zeit zum Handeln ist für die Regierenden sowie für die Politiker und Verantwortlichen in allen Bereichen längst gekommen. Sprechen Sie endlich öffentlich über die Notwendigkeit von weltweiten Geburtenregelungen und streben Sie danach, schnellstmöglich Gesetze zu beschliessen und zu erlassen, die das Bevölkerungswachstum nachhaltig einschränken und die Weltbevölkerung dauerhaft reduzieren.Der Appell an alle Verantwortlichen an allen Schalthebeln der Macht lautet:Bemühen Sie sich im Kampf gegen die drohende Klimakatastrophe nicht, einfach nur die Symptome der Klimakatastrophe zu bekämpfen, sondern nennen Sie endlich die Wurzel des Übels bei ihrem wirklichen Namen „Überbevölkerung“, und streben Sie weltweite und rigorose Geburtenregelungen an. Tatsächlich kann nur dadurch das Allerschlimmste der Klimakatastrophe vielleicht noch verhindert werden, wenn die Ursache derselben bekämpft wird, nämlich die weltweite Überbevölkerung.

Achim Wolf
55,192 supporters
Update posted 2 weeks ago

Petition to Angela Merkel (CDU), CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, SPD-Bundestagsfraktion , FDP-Bundestagsfraktion , Fraktion Bündnis 90/ Die Grünen - Deutscher Bundestag, AfD-Fraktion im deutschen Bundestag, Fraktion DIE LINKE. im Bundestag, Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier, Bundesminister des Auswärtigen, Heiko Maas, Bundeskanzleramt

Freundschaft und Frieden mit Russland! Friendship and peace with Russia!

Liebe Mitmenschen und Verantwortliche in allen Positionen!(*** English below ***)Möchten Sie es wirklich riskieren, durch eine russlandfeindliche Politik einen alles vernichtenden Atomkrieg zu provozieren, in dessen Höllenfeuer ganz Europa mitsamt allen Menschen – und somit auch Sie selbst, Ihre Familien und Angehörigen und Millionen Menschen – eines grausamen Todes sterben werden? Nicht aus Russland droht Gefahr, sondern vom WestenDie militärische Einkreisung und Dämonisierung des Landes Russland und seines Präsidenten ist kontraproduktiv für den Frieden. Nicht von Russland geht eine Gefahr für den Frieden in Europa und in der Welt aus, sondern von den USA und der ihr gehorchenden Europäischen Union. Deren Führungskräfte sollten sich nicht willenlos und gefügig den USA unterwerfen, sondern sich ihre eigene, freie Meinung bilden. Tatsache ist, dass Russland noch nie einen Angriffskrieg begonnen hat und die Menschen in Russland aufgrund ihrer Weltanschauung und sozialen Struktur und Gesinnung von Grund auf dem Frieden zugewandt sind. Im Gegensatz dazu stehen die USA, die seit langen Zeiten immer wieder als selbsternannte ‹Weltpolizei› Kriege anzetteln, die sie untergründig durch ihre Geheimdienste, durch ihr Militär, durch sogenannte NGOs (Nicht-staatliche Organisationen) usw. anstiften. Danach dringen die USA unter dem Vorwand der ‹Befriedung› und ‹Demokratisierung› mit roher Gewalt in diese Länder ein, setzen von ihnen bestimmte Regierungen dort ein und beuten dann die Bodenschätze dieser Länder für sich aus. Das seit langem erklärte Ziel der USA ist die alleinige Weltherrschaft, und von diesem kranken Wahnsinn angetrieben, gehen sie sprichwörtlich über Leichen. Auch der von den USA gesteuerte IWF ist kein Instrument der Hilfe, sondern ein Knechtungsorgan der Ultrareichen zur Befriedigung ihrer Profitsucht und Machtgier. Das Wohl des Menschen bedeutet dieser ‹Ausbeutungshorde› nichts. Dieses menschenverachtende und kriegsverherrlichende Tun sollte mit Ihrer Hilfe und aufgrund Ihrer Initiative sofort gestoppt werden. Tragen Sie dazu bei, dass Deutschland und Europa den USA die Gefolgschaft in allen unfriedlichen (militärischen, geheimdienstlichen, monetären, usw.) Angelegenheiten und Zielen verweigern, damit in Europa kein Krieg auf Kosten der Bevölkerung geführt wird, der zu einem nie gekannten atomaren Fiasko führen würde, das jeden bisher bekannten Horror weit übertreffen wird. Russlandfreundliche Politik betreibenDeutschland muss sich in Frieden, aber bestimmt, vom schädlichen Einfluss der USA in allen militärischen und geheimdienstlichen Belangen lösen und sich freundschaftlich Russland und seinen Menschen zuwenden! Russland ist ein friedliches Land und steht den Deutschen viel näher als die USA, auch wenn diese mit dazu beigetragen haben, die Nazis unter Adolf Hitler zu besiegen. Das geschah jedoch aus reinem Macht-Kalkül und entsprang in keiner Weise der puren Nächstenliebe und Hilfsbereitschaft der USA, denn das erklärte Ziel der US-Mächtigen ist es seit der Gründerzeit, sich auf dem europäischen Kontinent festzusetzen und sich dann Europa und Russland einzuverleiben – koste es, was es (für die anderen resp. für uns) wolle. Auch ein Atomkrieg ist für die US-Machthabenden und ihre Hintergrundmächte ein akzeptables Mittel, das sie in ihrer Verblendung für legitim erachten, um ihre krankhaften Weltherrschaftsziele durchzusetzen.Bitte denken Sie über alles Gesagte nach und richten Sie zum Wohle der Menschen und für sich selbst Ihr Handeln in Klugheit danach aus.Dear Fellow Human Beings and Responsible Ones in all Positions!Do you really want to risk – by means of a Russia-hostile policy – provoking an all destructive nuclear war, in the hellfire of which all of Europe together with all human beings, and therefore you yourselves, your families and relatives and millions of human beings, will die an abominable death? Danger Does Not Threaten from Russia but from the WestThe military encirclement and demonisation of the country of Russia and its president is counterproductive to peace. It is not Russia that poses a threat to peace in Europe and in the world, but the USA and the European Union which is obedient to it. Its leaders should not submissively and obediently bow down to the USA, but form their own and free opinion. The fact is that Russia has never started a war of aggression and the human beings of Russia are fundamentally turned towards peace because of their world view and social structure and mentality. In contrast to that stands the USA, which, for many a long year, again and again, as self-proclaimed ‘world police’ incites wars which are instigated through its secret services, through its military, through so-called non-governmental organisations (NGOs) and so on. Then, under the pretext of 'pacification' and 'democratisation', the USA invades these countries with brute force/Gewalt, appoints certain governments there and then exploits the natural resources of these countries. The long-declared Ziel (determination) of the USA is exclusive world domination, and driven by this sick insanity, they literally walk over dead bodies. Even the US-controlled IMF is not an instrument of aid, but an organ of suppression by the ultra-rich in order to satisfy their craving for profit and greed for might. The well-being of the human being means nothing to this ‘exploitation-mob’. This human-contemptuous and war-glamorising behaviour should be stopped immediately with your help and based on your initiative. Contribute to Germany and Europe’s refusal to follow the USA in all unpeaceful (military, secret service, monetary and so forth) concerns and intentions, so that no war is fought in Europe at the expense of the population, which would lead to a nuclear fiasco never seen before and which would surpass by far every horror known up to now. Pursue a Russia-friendly PolicyIn regard to all military and secret service concerns, Germany must detach itself peacefully but determinedly from the detrimental influence of the USA and must amicably turn towards Russia and its human beings! Russia is a peaceful country and is much closer to the Germans than the USA, even though the United States have contributed to defeating the Nazis under Adolf Hitler. However, that happened due to pure calculating might and did not in any form spring from pure love for the next one and helpfulness on the part of the USA, because since its founding days the declared determination of the mightful ones of the US has been to get established on the European continent and to then annex Europe and Russia – at all costs (for the others, that is to say, for us). Also, for the mightful ones of the US and their background mights, a nuclear war is an acceptable means which they consider legitimate in their delusion, in order to enforce their pathological determination of world-domination.Please think about all of this and discerningly direct your action accordingly for the benefit of the human beings and yourself.

Achim Wolf
10,567 supporters
Started 2 weeks ago

Petition to United Nations, Human Rights Campaign, Unione Europea, President of the United States, Donald J. Trump

Islamic republic is not my choice NO2IR Yes! To free elections UN

Islamic Republic's is not my choice #NO2IR We are the Iranian people whose protests have been suppressed many times by dictator regime in Iran who killed protestors in November 2019.Now we request referendum to regime change without any violence with supervision of UN and other international human rights organisations.We strongly request all countries, human rights organisations and UN that support Iran against inhumanity, illegal and dictator regime in Iran. جمهوری اسلامی انتخاب ما نیست.نه به جمهوری اسلامیما مردم ایران ، پس از بارها اعتراضات مردمیِ سرکوب شده توسط رژیم دیکتاتوری جمهوری اسلامی و کشتار ایرانیان در آبانماه ،نوامبر سال ۲۰۱۹، اکنون خواستار برگزاری انتخابات آزاد و سراسری برای گذار بدور از خشونت، از حکومت دیکتاتوری اسلامی با نظارت و پشتیبانی نهادهای جهانی و سازمان ملل و حقوق بشری هستیم.از همه کشورها و سازمانهای حقوق بشری و UN خواستاریم پشتیبان مردم ایران در برابر حکومت نامشروع و نامردمی و دیکتاتوری جمهوری اسلامی باشند.از همه هم میهنان و کنشگران خواستاریم با امضا این دادخواست و پیوستن به این کمپین ملی میهنی، پشتیبان و دادخواه حقوق ملی و خاک میهنمان باشند. پاینده ایران امضا کنندگانمحبوبه بیات، هنرمند پیشکسوت سینما و تئاترکاوه مرتضوی، زندانی سیاسیمجید فلاح، قهرمان پیشکسوت تیم ملی یوسف اربابیهلمند اربابیآرش آریانفر فرخ گودرز شعله پاکروانفریبا شیروانیافشین ندافیامید ترکاشوندمهدی رحیمیپردیس حسینیکیاوش امردادسام ایرانیمهناز دوستیمنوچهر بختیاریمهرداد بختیاری اصف بختیاری امردادسام نوذریبزرگنیاغفوریزمانیگلسرخ افشین عبداللهی اکبر رضایی کوشاباقریدرویشسعید امیدی

Cultural institute chista انجمن فرهنگی چیستا
102 supporters