Die CDU soll die Großspenden der BMW-Familie zurückzahlen! #bmwgate
  • Petitioning Angela Merkel, CDU Parteivorsitzende

This petition will be delivered to:

Angela Merkel, CDU Parteivorsitzende
CDU-Vorstand
CDU Pressestelle

Die CDU soll die Großspenden der BMW-Familie zurückzahlen! #bmwgate

    1. Petition by

      Gregor Hackmack, abgeordnetenwatch.de

Die BMW-Großaktionäre Johanna Quandt, Stefan Quandt und Susanne Klatten haben am 09. Oktober 2013 zusammen insgesamt 690.000 Euro an die CDU gespendet. Die Zuwendungen fallen zeitlich mit der Blockade von strengeren Abgasnormen durch die Bundesregierung auf EU-Ebene zusammen, wovon vor allem Oberklasse-Hersteller wie Daimler und BMW profitieren.

Die Großspenden und die Blockade der Abgasnormen stehen in einem sehr engen zeitlichen Zusammenhang. Wir fordern deswegen die CDU auf, die Spenden zurück zu zahlen, um so schon den Anschein der politischen Einflussnahme auszuschließen.

Damit würde die CDU einen Beitrag zur guten demokratischen Kultur in diesem Land leisten.

Ganz grundsätzlich fordern wir eine Spendenobergrenze pro Person und Jahr. Anders als in den USA sind Parteispenden der Höhe nach in Deutschland nicht begrenzt.

Unterstützen Sie diese Forderung JETZT!

 

Wenn Sie weiter von abgeordnetenwatch.de über diese und andere Kampagnen auf dem Laufenden gehalten werden möchten, tragen Sie sich gerne in unseren Newsletterverteiler ein - natürlich kostenlos, unverbindlich und jederzeit kündbar: http://www.abgeordnetenwatch.de/tools/newsletter.php

To:
Angela Merkel, CDU Parteivorsitzende
CDU-Vorstand
CDU Pressestelle
leisten Sie einen Beitrag zur demokratischen Kultur in Deutschland und sorgen Sie dafür, dass die CDU die Großspenden der BMW-Familie umgehend zurückzahlt!

Sincerely,
[Your name]

Recent signatures

    News

    1. Reached 17,500 signatures
    2. Der Druck steigt: Medien berichten über diese Petition

      RP Online schreibt: "Tausende Bürger unterschreiben Petition: CDU soll Großspende der BMW-Aktionäre zurückzahlen" http://www.rp-online.de/politik/deutschland/cdu-soll-grossspende-der-bmw-aktionaere-zurueckzahlen-1.3749809 Die Nachrichtenagentur AFP meldet: "Die Transparenzorganisation abgeordnetenwatch.de startete im Internet eine Petition mit der Forderung nach Rückzahlung der Spende durch die CDU. Die Petition fand bis Mittwochnachmittag mehr als 6000 Unterstützer." http://www.otz.de/startseite/detail/-/specific/Quandt-Spende-ruft-Transparency-International-auf-Plan-1790588702

      Tausende Bürger unterschreiben Petition CDU soll Großspende der BMW-Aktionäre zurückzahlen

      zuletzt aktualisiert: 16.10.2013 - 13:08 Hamburg (RPO). Tausende Bürger haben die CDU aufgefordert, die umstrittenen Großspenden der BMW-Aktionäre Johanna Quandt, Stefan Quandt und Susanne Klatten zurückzuzahlen. Eine entsprechende Aufforderung haben seit Dienstagnachmittag über 4.700 Menschen auf der Plattform change.org unterzeichnet.

    3. Reached 6,000 signatures
    4. N24 berichtet über unsere Forderung!

      Aktivisten fordern Angela Merkel soll BMW-Spende zurückzahlen

      Kurz nach der Wahl sorgt eine Spende an die CDU für Empörung: Die BMW-Großaktionäre geben Merkels Partei 690.000 Euro - just zu dem Zeitpunkt, an dem es in der EU um neue Auto-Abgasnormen geht. Bundeskanzlerin Angela Merkel spricht im November 2011 bei einem Pressetermin im BMW-Werk in Leipzig.

    5. Reached 2,500 signatures

    Supporters

    Reasons for signing

    • Wilhelm Krämer GERMANY
      • 29 days ago

      Bitte etwas mehr Respekt!

      REPORT THIS COMMENT:
    • Josef Wenninger GERUSALEMME, ISRAEL
      • about 1 month ago

      - Das Archiv der Arbeiterbewegung. ----------------------------------------­------------ Was spricht eigentlich gegen den Kommunismus? Er ist vernünftig, jeder versteht ihn. Er ist leicht. Du bist doch kein Ausbeuter, du kannst ihn begreifen. Er ist gut für dich, erkundige dich nach ihm. Die Dummköpfe nennen ihn dumm, und die Schmutzigen nennen ihn schmutzig. Er ist gegen den Schmutz und gegen die Dummheit. Die Ausbeuter nennen ihn ein Verbrechen. Wir aber wissen: Er ist das Ende der Verbrechen. Er ist keine Tollheit. Sondern das Ende der Tollheit. Er ist nicht das Chaos Sondern die Ordnung. Er ist das Einfache Das schwer zu machen ist. Lob des Kommunismus (Ernst Busch) Carmen Maja Antoni http://www.youtube.com/watch?v=fd7AhF8wkFk

      REPORT THIS COMMENT:
    • Josef Wenninger GERUSALEMME, ISRAEL
      • about 1 month ago

      "ᛋᛋ" marschiert in Feindesland Und singt ein Teufelslied Ein Schütze steht am Wolgastrand Und leise summt er mit Wir pfeifen auf Unten und Oben Und uns kann die ganze Welt Verfluchen oder auch loben, Grad wie es jedem gefällt RIT: Wo wir sind da geht's immer vorwärts Und der Teufel, der lacht nur dazu Ha, ha, ha, ha, ha, ha. Wir kämpfen für Deutschland Wir kämpfen für Hitler Der Rote kommt niemals zur Ruh' Wir kämpften schon in mancher Schlacht In Nord, Süd, Ost und West Und stehen nun zum Kampf bereit Gegen die rote Pest Runic "ᛋᛋ" wird nicht ruh'n wir vernichten Bis niemand mehr stört Deutschlands Glück Und wenn sich die Reihen auch lichten Für uns gibt es nie ein zurück

      REPORT THIS COMMENT:
    • Maik Kschischo GERMANY
      • about 1 month ago

      weil ich will, daß wir eine echte Demokratie und keine Oligarchie der Grossunternehmen haben.

      REPORT THIS COMMENT:
      • about 1 month ago

      Politik sollte nicht vom Geldbeutel bestimmt werden, sondern vom Willen der Bürger.

      REPORT THIS COMMENT:

    Develop your own tools to win.

    Use the Change.org API to develop your own organizing tools. Find out how to get started.