Herz zeigen für Basels traurigsten Zoo-Bewohner