Cannabis legalisieren!! JETZT

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Cannabis ist immer noch mit erheblichen Vorurteilen und der Prohibition belastet, obwohl die Geschichte zu dieser Pflanze uns etwas ganz anderes sagt.

Inzwischen ist seit Jahren Cannabis wegen seinen Wirkstoffen in den medizinischen Bereich vorgestossen, doch immer noch werden Menschen wegen dem Besitz kriminalisiert, verfolgt, kontrolliert oder beschattet.

Wir von unserer Gemeinschaft und im Sinne der Fürsorge handelnd, muss man doch auf humantärer Ebene doch endlich Vernunft annehmen können, ohne sich weiter international lächerlich zu machen.

Cannabis kleidet, heilt, wärmt, ernährt und bindet Co².

Wenn wir unseren Planeten betrachten und was Gott alles erschaffen hat, so hat er auch die Cannabispflanzen erschaffen für die Menschen. Wir sind alle Teil dieses Planeten und Teil der gesamten Evolution. Wir sind Lebewesen, aus Fleisch und Blut.

Wäre schön, wenn wir die Aussage "Finger weg von der Natur!" dies auch im übertragenen Sinne anwenden können. Lasst wachsen, was natürlich wachsen kann und möchte, so lange das auch noch gut geht.

Damit dies besser gehen kann, haben wir einen Verein gegründet und werden demnächst verschiedenen Events veranstalten und Förderprograsmme vorstellen.

Das Geld was hier reinkommen sollte, hilft uns das Ganze zu beschleunigen und uns besser zu organisieren mit befreundeten Organisationen.

WWLC c./.o. Manfred Kremser
Auf der Hahnenruh 1
66955 Pirmasens