Kein Verkauf der Generali Lebensversicherung - Mit Vertrauen spielt man nicht!

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 2.500.


Die Planungen im Generali Konzern, die Generali Lebensversicherung an branchenfremde Investoren zu verkaufen, wirkt bei der Größe der Generali Leben wie ein Dammbruch, wie ein Startschuss für andere Versicherer, diesem Vorgehen zu folgen.

Wir finden es unerträglich, dass mit solchen Transaktionen die private und betriebliche Altersvorsorge von vielen hunderttausend Menschen ins Risiko gestellt wird.

Mit der Veräußerung des Versicherungsbestandes und der Verwaltung von 4 Mio. Verträgen in einer sogenannten „externen Run off-Plattform“ befürchten wir eine Verschlechterung des guten Kundenservice. Außerdem sehen wir eine Gefahr für sichere Arbeitsplätze mit guten Arbeitsbedingungen.

Ein Verkauf beschädigt das Vertrauen der Verbraucher/innen in die Verlässlichkeit und Nachhaltigkeit des Geschäftsmodells Versicherung im Generali Konzern und in der ganzen Branche. Der angestrebte Wachstumskurs für den Generali Konzern wird gefährdet, da ein solcher Imageschaden in allen Vertriebswegen unkalkulierbar ist.

Weder Verbraucher/innen, noch die Beschäftigten und auch nicht die Vertriebe wollen sich mit einem Verkauf abfinden.

Wir appellieren an Politik, Aufsichtsbehörden  und Gesetzgeber, diesem finanzpolitischen Abenteuer einen Riegel vorzuschieben.

Noch ist Zeit für das Management der Generali, Schaden von Kunden, Unternehmen, den Beschäftigten und der ganzen Branche abzuwenden und das Ausverkaufsprojekt zu beenden.

--------------------------------------------------------------------------------

Lutz Hinze                                     |  Alexander Pohnert
ver.di Standortbetriebsgruppe   |  ver.di Standortbetriebsgruppe
Hamburg                                        | München



Heute: Lutz verlässt sich auf Sie

Lutz Hinze benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Vorstand Generali Deutschland AG: Kein Verkauf der Generali Lebensversicherung - Mit Vertrauen spielt man nicht!”. Jetzt machen Sie Lutz und 1.529 Unterstützer/innen mit.