Petition geschlossen.

BESCHLAGNAHMEN SIE DEN BRAUNBÄREN BEN!

Diese Petition hat 4.659 Unterschriften erreicht


Gerade erreicht uns die Information, der Braunbär Ben wurde heute morgen bei einer Kontrolle durch das Veterinäramt und die Polizei gefunden. Eingesperrt in seinem kleinen blauen Bärenwagenabteil. Eine Zeugin hatte sich gestern an PETA Deutschland e.V. und das Veterinäramt gewandt, nachdem in ihrer Nachbarschaft ein Zirkuswagen abgestellt wurde. Das Gitterabteil war vollgestellt mit Stühlen, Bänken und Müll. Offensichtlich wollte man den Wagen so als Transportwagen tarnen. Was niemand wusste: Im blauen Abteil war der 22-jährige Braunbär Ben eingesperrt. Wir fordern Sie auf, den Bären endlich zu beschlagnahmen! Dafür stehen zahlreiche Auffangstationen bereit, die derzeit einen Platz für Ben haben!



Heute: Simon Fischer, Wildtierverbot Deutschland verlässt sich auf Sie

Simon Fischer, Wildtierverbot Deutschland benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Veterinäramt Weißenburg-Gunzenhausen: BESCHLAGNAHMEN SIE DEN BRAUNBÄREN BEN!”. Jetzt machen Sie Simon Fischer, Wildtierverbot Deutschland und 4.658 Unterstützer/innen mit.