Einhaltung der ZONE 10 in der Mulackstrasse

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 200.


Die Mulackstrasse hat ein ZONE 10 Schild am Strassenbeginn und hat sehr schmale Gehwege.

Vor einigen Jahren wurde das Parken auf der linken Strassenseite verboten und damit eine sehr breite, einspurige Einbahnstrasse geschaffen , die nun zur Durchfahrtsstrasse mutiert ist.Taxifahrer , Lieferverkehr und viele andere nutzen die eigentlich kleine Strasse als Autobahn um schneller von A nach B zu kommen.

Die Mulackstrasse ist allerdings seit über 15 Jahren vorallem eine Einkaufsstrasse mit vielen individuellen Ladengeschäften und vielen Fußgängern !

Zudem gibts es Schulen und Kindergärten deren Weg durch die Mulackstrasse führt ,sprich es sind täglich viele Kinder und Jugendliche in der Strasse unterwegs.

Ironischerweise läuft der zuständige Polizeiabschnitt bzw. dessen Mitarbeiter auf dem Weg zu Arbeit auch durch die Mulackstrasse und hält dabei immerwieder Raser an und "klärt" diese auf. Mehr nicht !

Es muss dringend mehr dafür gemacht werden, dass die ZONE 10 Regelung hier eingehalten wird, z.B. das Schild "prominenter" aufstellen (steht im toten Winkel der Autofahrer, wenn man in die Mulackstrasse einbiegt) - Verkehrberuhigende Bodenschwellen - ZONE 10 Beschriftung auf der Fahrbahn , wie in der Parallelstrasse Steinstrassse - es sieht so aus als ob dies in der Mulackstrasse vergessen wurde !!

Man sollte nicht warten bis etwas passiert , sondern diese einfachen und wohl auch recht kostengünstigen Maßnahmen durchführen um hier für eine Besserung zu sorgen.

Im Sinne der Sicherheit für die Anwohner, Gewerbetreibende und Besucher der schönen Mulackstrasse in Berlin-Mitte.

K.F.Seifried

 



Heute: Kai verlässt sich auf Sie

Kai Seifried benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Verkehrsbehörde Berlin: Einhaltung der ZONE 10 in der Mulackstrasse”. Jetzt machen Sie Kai und 126 Unterstützer/innen mit.