Rundfunkgebühren - Entscheidung des Verfassungsgerichtes falsch

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Ich fordere die Rücknahme der Entscheidung, dass die Rundfunkbeiträge im Großen und Ganzen verfassungskonform sind. Die Rundfunkgebühren sind absolut unzeitgemäß und gehen am Konsumverhalten vieler Deutscher vorbei. Ich bin der Meinung, dass niemand für etwas zahlen muss, was er nutzen könnte - aber nicht nutzt. Ich fahre morgens mit dem Auto zur Arbeit, hole mir aber kein Busticket, weil ich ihn  nutzen könnte. Die Öffentlich-Rechtlichen sollen, genau wie alle anderen Anbieter, Geld für eine genutzte Leistung erhalten. Die Zeiten, in denen es drei Programme gab sind lange vorbei. Eine zeitgemäße Anpassung der Beiträge ist mehr als überfällig.



Heute: Heike verlässt sich auf Sie

Heike Altindag benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Verfassungsgericht K: Rundfunkgebühren - Entscheidung des Verfassungsgerichtes falsch”. Jetzt machen Sie Heike und 43 Unterstützer/innen mit.