Petition update

Erster Teilerfolg: Dieses Mal geht‘s #böllerfrei ins neue Jahr!

Andrea Glomba und die Deutsche Umwelthilfe e.V.

Dec 15, 2020 — 

Liebe Unterstützer*innen, wir haben großartige Neuigkeiten: Endlich wurde ein Verkaufsverbot für Pyrotechnik in ganz Deutschland beschlossen. Der erste Schritt in eine böllerfreie Zukunft ist getan! Jetzt müssen wir dranbleiben, damit ein generelles Verbot der Böllerei in Deutschland beschlossen wird. Gebt schon jetzt eure Stimme ab für einen böllerfreien Jahreswechsel 2021/22: https://www.duh.de/boellerfrei/?&wc=CH

Erstmals hat die Bundesregierung den bisherigen irren Brauch, zum Jahreswechsel Sprengstoff in die Hände von Betrunkenen zu geben, gestoppt. Das ist eine gute Nachricht für Krankenhäuser, Notaufnahmen, Unfallchirurgen, Hand- und Augenfachärzte, die ansonsten wieder tausende teils schwer verletzte Menschen durch Pyrotechnik hätten behandeln müssen. Auch Tiere, alte Menschen und kleine Kinder können in diesem Jahr endlich aufatmen. Denn sie werden in diesem Jahr nicht durch Feuerwerksexplosionen in Panik versetzt.

Wichtig für ein ruhiges und sicheres Silvester ist allerdings, dass die Regierung ebenfalls sicherstellt, dass kein illegal beschafftes oder gelagertes Feuerwerk zum Einsatz kommt. Unterstützt unsere Forderung und bleibt gemeinsam mit uns dran! Wir sagen „Danke“ im Namen von Umwelt, Tieren und euren Mitmenschen.

Eure Deutsche Umwelthilfe


Keep fighting for people power!

Politicians and rich CEOs shouldn't make all the decisions. Today we ask you to help keep Change.org free and independent. Our job as a public benefit company is to help petitions like this one fight back and get heard. If everyone who saw this chipped in monthly we'd secure Change.org's future today. Help us hold the powerful to account. Can you spare a minute to become a member today?

I'll power Change with $5 monthlyPayment method

Discussion

Please enter a comment.

We were unable to post your comment. Please try again.