Verbot von preisbezogener Werbung für Tierprodukte

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 50.000.


Hallo, ich bin Christian. Letzten Samstagabend saß ich vor dem Fernsehgerät und sah eine Werbung von Lidl. In diesem Spot bewarb der Discounter Fleisch zu einem sehr günstigen Preis.

Ich ärgere mich über Werbung dieser Art generell, natürlich stellvertretend über Lidl. Viele Menschen essen unbedacht tierische Produkte wie Fleisch, Eier, Milch, usw. und sind sich der Auswirkungen dieser Billigangebote kaum bewusst.

Preisbezogene Werbung für Tierprodukte nimmt Einfluss auf den Wettbewerb in diesem Geschäft und wie in jeder Branche wird versucht sich zu unterbieten, um die Gunst des preisorientierten Verbrauchers zu gewinnen.

Dieses Streben nach Kostenführerschaft beeinflusst aus meiner Sicht die Lebensbedingungen für Nutztiere negativ. Ein weiterer Preisdruck verschlechtert die Rahmenbedingungen in der Massentierhaltung zunehmend und damit auch die Qualität der daraus produzierten Lebensmittel. Ein vermehrter Einsatz von Medikamenten wie z.B. Antibiotikum kann eine, für den Verbraucher unerwünschte Folge sein.

Ich für meinen Teil ernähre mich seit eineinhalb Jahren weitestgehend Vegan. Ich bin kein Veganer, das möchte ich betonen. Wenn ich tierische Produkte konsumiere, das kommt selten aber doch vor, dann achte ich auf den Herstellungsprozess und kaufe nur dann, wenn ich weiß, wie die Lebensumstände dieser Tiere waren oder sind. Für diejenigen, die der Meinung sind, dass dies teuer ist: Stimmt zum Teil, jedoch wenn man sehr selten konsumiert, ist es auch bezahlbar. 

Eine rein qualitätsbezogene Werbung kann hier gute Impulse setzen und die Rahmenbedingungen für Lebewesen in der Massentierhaltung positiv beeinflussen.

Bitte unterstütze ein Verbot gegen preisbezogene Werbung für Tierprodukte und verbessere damit nicht nur die Qualität der Lebensbedingungen von Tieren, sondern auch die Qualität Deiner Lebensmittel. Letztendlich leistet Du die Unterschrift für Dich selbst und Deine Gesundheit sowie für die deiner Kinder.

Vielen Dank im Voraus für Deine Unterstützung.