Verbot aller faschistischer Organisationen : NPD, Die Rechte, III.Weg , Pro NRW und IB .

Begründung:

Seit 1990 gibt es mehr als 183 Todesopfer rassistischer und rechter Gewalt in der Bundesrepublik Deutschland.

Alleine in 2015 wurden bislang  940 Straftaten bei der Gida-Bewegung registriert (Stand Dez.2015) .

Über Jahre ist die faschistische Terrorgruppe des NSU mordend durch unser Land gezogen.

Aktuell gibt es fast tägliche Anschläge auf Flüchtlingswohnheime. Personen, die sich für Flüchtlinge einsetzen, werden bedroht. Angriffe auf fortschrittliche, linke PolitikerInnen sind fast Normalität und seit kurzem sind Todesdrohungen gegen Journalisten, der aktuelle Hit deutscher Faschisten .

Diese Gewalt fällt nicht vom Himmel. Eine der Ursachen hierfür ist, dass faschistische Organisationen und Parteien in der BRD seit Jahrzehnten völlig legal arbeiten konnten und so Ihre Hasspropaganda verbreiten und UnterstützerInnen gewinnen konnten.

Faschismus ist keine Dummheit, Faschismus ist keine Meinung, Faschismus ist ein Verbrechen.

_______________________________________

Auf Facebook findet Ihr uns unter :

https://www.facebook.com/NPD-Verbot-Jetzt-169020493227605/

Hier gibt es eine weitergehende inhaltl. Auseinandersetzung und Begründung mit dem Verbotsantrag (Blog) :

https://uwiswordpresscom.wordpress.com/

_______________________________________

Petitionen auf change.org die wir ebenfalls unterstützen  :

 Afd - Verbot Jetzt : Die rote Linie ziehen !

Für eine andere Flüchtlingspolitik in Europa ! Schleift die Festung Europa !

Online - Petition des Bündnis Dortmund gegen Rechts :

"Partei DIE RECHTE" verbieten

hierzu Unterschriftenbögen zum herunterladen :

https://dortmundgegenrechts.files.wordpress.com/2015/11/verbotsantrag.pdf

 Linksammlung :

http://www.beobachternews.de

http://www.der-rechte-rand.de/

http://www.bnr.de/

https://www.lotta-magazin.de/

 

This petition will be delivered to:
  • Deutscher Bundestag
    Petitionsausschuß Deutscher Bundestag
  • Petitionsauschuß
    Europäisches Parlament


    Internationale Solidarität started this petition with a single signature, and now has 1,258 supporters. Start a petition today to change something you care about.