Kinder im Käfig und die EU schaut zu?!

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Konventionen, Chartas, Ethikkommissionen, Abkommen...was braucht es noch, dass Menschen mit Behinderung in Griechenland menschenwürdige Bedingungen in den Heimen erleben?

Frau von der Leyen, Frau Merkel. Herrn Oettinger...wen braucht es noch, damit jemand den Mund aufmacht, damit sich schnell etwas ändert und die Menschen mit Behinderung in Griechenland eine Stimme bekommen?