Zusammen für Rohingya

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Sehr geehrte Damen und Herren,

überall auf der Welt leiden Menschen man könnte nicht die genaue Anzahl nennen,weil es so viele,uns noch,unbekannte Situationen gibt.

Genau wie Rohingya,lassen Sie uns gemeinsam auf diesen Völkermord,welcher neben Folter und Vergewaltigung stattfindet,und bis jetzt schon 2.000-3.000 Männern,Frauen und Kindern das Leben kostete stoppen,und darauf aufmerksam machen!

Denken Sie daran das jeder diese Situation erleben könnte,wenn wir als Menschen uns gegenseitig nicht helfen,wer tut es dann für uns?



Heute: fleekmeup verlässt sich auf Sie

fleekmeup fleekmeup benötigt Ihre Hilfe zur Petition „United Nations: Zusammen für Rohingya”. Jetzt machen Sie fleekmeup und 57 Unterstützer/innen mit.