UNESCO International: Spanischer Stierkampf ist kein Weltkulturerbe

Reasons for signing

See why other supporters are signing, why this petition is important to them, and share your reason for signing (this will mean a lot to the starter of the petition).

Thanks for adding your voice.

Manuela Ranzmaier
4 years ago
Sofortiger Stop! Bitte beenden Sie diese Tierquälerei. Verbot des Stierkampfes!!!Tierquälerei ist kein Weltkulturerbe!!!!!

Thanks for adding your voice.

Gabriele Derdau
7 years ago
Andere Lebewesen zu töten ist eine Schande, nächste Generationen werden uns dafür verachten!

Thanks for adding your voice.

Anna Loka-Spring
7 years ago
wir dürfen uns nicht an Qualen der Tiere erfreuen !!!!!!!!!

Thanks for adding your voice.

Uschi Herrmann
7 years ago
Weils tierquelerei ist

Thanks for adding your voice.

Maria Hofstätter
7 years ago
eine Schande für die EU

Thanks for adding your voice.

Janice Meyer
7 years ago
Dieser grausamen Quälerei MUSS endlich ein Ende gesetzt werden!

Thanks for adding your voice.

Wilfried Fasching
7 years ago
Tierquälerei muss verboten werden und darf nicht unterstützt werden! Die Förderung mit Steuergeldern finde ich skandalös!

Thanks for adding your voice.

Peter Wolf
7 years ago
Der Stierkampf ist an Abscheulichkeit, Grausamkeit& Boshaftigkeit kaum zu übertreffen. Das ist wie Gladiatorenkämpfe, nur mit Tieren; da kann man ja auch gleich Gladiatorenkämpfe wieder einführen& zum Weltkulturerbe erklären. Denkt der Mensch heute ernsthaft immernoch, er sei besser, stärker& dürfe sich alles erlauben?

Thanks for adding your voice.

Gutjahr Christian
7 years ago
Weil Tierquälerei niemals ein Kulturerbe sein kann. Es ist einfach nur krank und gehört sofort abgeschafft

Thanks for adding your voice.

Christine Rothpuller
7 years ago
weil es einfach grauenhaft ist, und längst abgeschafft gehört