Den geplanten Bau an der Ecke Wins-/Marienburger Straße verhindern

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 500.


Unsere schöne Stadt ist schon zu großen Teilen von Touristen bewohnt, wobei kein Grundstücksbesitzer sich auch nur zu einem kleinen Teil dafür interessiert, was die Berliner Bürger überhaupt wollen. Es geht natürlich wie immer jedem, der schon Geld hat, darum, noch mehr Geld zu bekommen. Was dabei aus unserem schönen Prenzlauer Berg wird juckt auch keinen oder? Wenigstens die Altbauten müssen sie uns lassen und den Edeka, der dem Kiez das Leben einhaucht. Wenn das fehlt wird es bald mit Sicherheit keine richtigen Berliner mehr hier geben...



Heute: Maximilian verlässt sich auf Sie

Maximilian Stoll benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Trei Real Estate GmbH: Den geplanten Bau an der Ecke Wins-/Marienburger Straße verhindern”. Jetzt machen Sie Maximilian und 227 Unterstützer/innen mit.