KEINEN Wildtier-Zirkus mehr in Wiesbaden!!

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 500.


Es muss endlich aufhören....

Wildtiere gehören NICHT in den Zirkus sondern in die Wildnis!!!! 
Man sieht diese Tiere zb Tiger, Bären, Affen usw im Zirkus nur in der Manege..aber nicht HINTER der Bühne!!!!! 
Wildtiere werden gezwungen Dinge zu tun die sie eigentlich nicht möchten!!!! 
Sie sollen zb wie in dem Wiesbadener Weihnachtszirkus auf Podesten stehen, auf den hinter Pfoten stehen oder sollen Sitz machen!!!! 
Zumal sieht man, dass Herr Robano Kübler einen Stock / eine Art Peitsche in der Hand hält um die Tiger ruhig zu halten! 
Es wird in den Videos von Wiesbaden-aktuell.de gesprochen, dass die Tiger genug Auslauf haben...wo bitte??? 
In der Gibb da wo der Zirkus steht???!!! 
Robano Kübler spricht selbst davon, dass man nur ca 20 min mit den Tigern trainieren könne da sie dann keine Lust mehr haben!!!!
Ich kann euch sagen warum sie dann keine Lust mehr haben!!!! Sie gehören in die Wildnis und nicht in den Zirkus!!! 

bitte helft mir, dass dieser Zirkus NICHT mehr - eigentlich in Freiheit gehörende Tiger - abrichten und gefangen halten darf!