Mehr Mitspracherecht für unser Zuhause - das Wohnheim auf dem Hellen Weyer.

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Ein Wohnheim in dem Studierende kostengünstig in Uninähe wohnen können: ziemlich cool!

Über die Köpfe der Bewohnerinnen und Bewohner des Wohnheimes hinweg den Bau von Büros im Foyer des Gebäudes beschließen und durchführen: ganz und gar nicht cool!

Es ist eine Sache in Absprache mit allen Beteiligten eine demokratische Entscheidung zu fällen.

Und eine ganz andere eine DinA4-Seite ans schwarze Brett zu hängen, die ganz unscheinbar darüber informiert, dass unser lichtdurchfluteter Eingangsbereich ab sofort zu Arbeitsräumen für Externe umfunktioniert werden soll.

Wir - die Bewohnerinnen und Bewohner des Wohnheime auf dem Hellen Weyer - setzen uns für mehr Mitsprachrecht bei Entscheidungen des Studierendenwerks ein.

Wir sind mündige Studierende am Hochschulstandort Koblenz und als solche wollen wir auch behandelt werden!