Petition geschlossen.

Stoppt die Studiengebühren für Nicht-EU-Ausländer in NRW!

Diese Petition hat 677 Unterschriften erreicht


Die kommende schwarz-gelbe Landesregierung in NRW möchte Studiengebühren für Nicht-EU-Ausländer einführen. Pro Semester sollen diese in Zukunft 1500 € zahlen. Doch Ausländer, die nicht aus der EU stammen und in Deutschland studieren, haben ohnehin schon sehr hohe Kosten zu tragen. Jedes Jahr müssen sie 8640 € aufbringen. Diese Summe gilt als Nachweis, dass sie ihren Studienaufenthalt in Deutschland selbst finanzieren können. Für die Studierenden, die oft aus ärmeren Ländern kommen und von ihren Familien finanziert werden, ist dies eine beträchtliche Summe. Schon jetzt arbeiten viele Studierende nebenher, um ihre Familien finanziell zu entlasten. Wenn nun noch einmal 1500 € dazu kommen, wird dieser Druck für die Studierenden noch weiter ansteigen.

Ich selbst studiere Chinesisch und hatte während meines bisherigen Studiums das große Glück, viele Chinesen kennenzulernen, die hier in NRW studierten. Doch nur wenige von ihnen stammen aus einem wohlhabenden Elternhaus. Sie schätzen sich sehr glücklich, in Deutschland studieren zu dürfen, ihr Deutsch verbessern und in freier und offener Atmosphäre einen derartigen Kulturaustausch erleben zu können. Jetzt denken viele darüber nach, ihr Studium abzubrechen oder in ein anderes Bundesland zu wechseln. Doch nicht nur die ausländischen Studierenden werden unter der Politik der Landesregierung leiden - auch der Studienstandort NRW wird an Attraktivität einbüßen, wenn sich unter internationalen Studierenden herumspricht, dass in anderen Ländern keine systematische Benachteiligung bestimmter Studentengruppen herrscht.

Aus diesen Gründen fordern wir die Landesregierung NRW dazu auf, die Studiengebühren für Nicht-EU-Ausländer zurückzunehmen. Diese sind ungerecht, diskriminierend und ein Beispiel nationalistischer Verengung in einem weltoffenen und internationalen Europa. Es muss eine andere Lösung gefunden werden, bei der die finanzielle Aufwertung des Bildungssystems nicht an denen hängen bleibt, die ohnehin schon wenig haben.



Heute: Jonas verlässt sich auf Sie

Jonas Sassin benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Stoppt die Studiengebühren für Nicht-EU-Ausländer in NRW!”. Jetzt machen Sie Jonas und 676 Unterstützer/innen mit.