STOP AFD: Strafe für Hetze gegen Behinderte!

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 200.


Als deutscher Patriot, Steuerzahler und in die Gesellschaft integrierter Behinderter hat mich die Anfrage zu "Schwerbehinderte in Deutschland" der AFD Abgeordneten Nicole Höchst, Franziska Gminder, Jürgen Pohl und Verena Hartmann schwer getroffen und persönlich sehr verletzt. (http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/19/014/1901444.pdf Drucksache 19/1444, Gezeichnet Frau Dr. Alice Weidel, Herr Dr. Alexander Gauland)

Es darf niemals sein das solche Themen relativiert und auf unserem Rücken ausgetragen werden. Die Anfrage zielt auch darauf, eines der schlimmsten Verbrechen an Behinderten zu relativieren und die Rechte von Behinderten zusätzlich einzuschränken.

Hiermit fordere Ich alle Behinderte auf, egal ob AFD, Pegida Mitglied gegen die Abgeordneten Nicole Höchst, Franziska Gminder, Jürgen Pohl, Verena Hartmann strafrechtlich vorzugehen und das Recht das Unrecht zu bestrafen einzufordern. Denn dieser große Scheiß wird auf unserem Rücken ausgetragen. Und wir müssen uns wehren

Danke für eure Unterstützung!

 



Heute: Ilja verlässt sich auf Sie

Ilja Lange benötigt Ihre Hilfe zur Petition „STOP AFD: Strafe für Hetze gegen Behinderte!”. Jetzt machen Sie Ilja und 104 Unterstützer/innen mit.