Staffel 3 von "Feuer und Flamme"!

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


"Feuer und Flamme" muss weiter gehen!

"Feuer und Flamme" ist eine Serie, die nicht nur unglaublich unterhaltsam, sondern auch sehr informativ und mitreißend ist. Durch die realistische Darstellung der Arbeit der Feuerwehr erfährt das Publikum nicht nur Informationen über den Beruf bei der Feuerwehr, auch das richtige Verhalten im Brandfall, bei Unfällen und beim Bilden einer Rettungsgasse wird sehr häufig angesprochen. Die jungen Menschen, bei denen die Serie sehr beliebt ist, werden so zum Nachdenken über das eigene Verhalten angeregt und dazu motiviert, sich in besagten Situationen vorschriftsmäßig zu verhalten.

Also: Spaß, Unterhaltung und nebenbei noch wichtige Bildung - was will man von einer Doku-Serie mehr? "Feuer und Flamme" ist ein Paradebeispiel dafür, wie das öffentlich-rechtliche Fernsehen für junge Menschen attraktiv gemacht werden kann - die Absetzung der Serie ist also auch eine eher schlechte Entscheidung auf Seiten des WDR.

Außerdem sind die Jungs von der Feuerwehr Gelsenkirchen uns so sehr ans Herz gewachsen, dass wir sie nicht mehr missen möchten!❤