Rettet historisches Erfurt - Altes Pflaster neu verlegen!!!

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 5.000.


Erfurts älteste Straße soll zerstört werden. Rund 200 Jahre alte Pflastersteine, welche Identität der wohl wichtigsten Straße Europas, der Via Regia in alter Zeit in Erfurt bilden, sollen für immer verschwinden!

Barrierefreiheit und Historie schützen- Beides ist möglich! Kompromisse und Vorschläge von Denkmalbeirat, der Denkmalschutzbehörde und Bürgern wurden von der Stadtverwaltung ignoriert. 

Erfurt´s älteste Steine eines Weges sollen für einen Parkplatzneubau in Schwerborn verwendet werden? Nicht mit uns!

Wir fordern eine Neuverlegung der historischen Pflastersteine in der Allerheiligenstraße von Erfurt.

Erfurt ist Geschichte, Heimat, Identität - auch im Schiefen. Für ALLE.

Save history. Save art. Save Erfurt.