Echte Verkehrswende in Frankfurt - mit weniger Verkehr, weniger Lärm weniger Emissionen

Reasons for signing

See why other supporters are signing, why this petition is important to them, and share your reason for signing (this will mean a lot to the starter of the petition).

Thanks for adding your voice.

Andreas Kress
1 year ago
Eine völlig haltlose Idee war das

Thanks for adding your voice.

Michael Weiß
1 year ago
Das ist genau wie in vielen anderen Städten mit der "grünen Welle", in dem man diese anscheinend absichtlich kaputtmacht um die Leute in die "Öffis" zu bewegen, was nur bei wenig Individualverkehr überhaupt Sinn macht....

Thanks for adding your voice.

Katja Bachmann
1 year ago
Ich bin es leid in meiner Heimatstadt von engstirnigen, naiven, Politikern geführt zu werden! Unsinnige Aufhetzung von Bürgern, mehr hat diese Mainkai Sperrung nicht gebracht!

Thanks for adding your voice.

Ernst-Ludwig Elger
1 year ago
Weil die Sperrung sinnlos ist. Alle laufen und fahren weiterhin nur direkt am Wasser lang. Die gängigen Vorschriften, wie "Schrittfahren, Rollerverbot usw. werden nicht eingehalten und auch nicht konntrolliert

Thanks for adding your voice.

Kirsten Reuter
1 year ago
RMV zu teuer und (morgens) zu voll ist.

Autofahrer keine Aussetzigen sind und es nicht noch weniger Parkplätze geben darf.

Thanks for adding your voice.

Florian Ballenberger
1 year ago
Ich unterschreibe, weil ichs kann

Thanks for adding your voice.

Birgit Lucas
1 year ago
Weil Sachsenhausen im Stau erstickt!

Thanks for adding your voice.

Werner Bredow
1 year ago
Weil durch die Sperrung des nördlichen Mainufers, der Verkehr in die anliegenden Wohngebiete verlagert wurde.
Umweltpolitisch war das ein Schuß in den Ofen.

Thanks for adding your voice.

Dr. Dr. Peter Kunth
1 year ago
... weil doch endlich klar geworden sein dürfte, daß die "versuchsweise" Schließung des nördlichen Mainkais grandios gescheitert ist.

Thanks for adding your voice.

Raphaela Lutz
1 year ago
Ich unterschreibe, weil es bisher kein Verkehrskonzept hat und es regelmäßig zu Verkehrschaos in Sachsenhausen kommt.