Erfolg

Stellen Sie dem Tierheim - Zadarski Azil - ein Grundstück zur Verfügung!

Diese Petition war mit 180 Unterstützer/innen erfolgreich!


 

Die Stadt Zadar plant die Schließung des Tierheims  -Zadarski Azil-

 

Wir, die Touristen möchten, dass die Stadt Zadar der gemeinnützigen Organisation „Udruga za zastitu Zivotinja“ ein Grundstück zuteilt, sowie sie es bereits seit 10 Jahren immer und immer wieder der Organisation und uns versprochen hat.

Nach 10 Jahren, und in der derzeit befindlichen Situation, können wir ruhig sagen, dass alle Versprechen gelogen waren.

Mahatma Gandhi :                                                                                 

„The greatness of a nation and ist moral progress can be judged by the way its animals are treated.“

Wie kann und möchte Kroatien in den Augen Europas und der Touristen erscheinen ?

In den letzten 10 Jahren hat das private Tierheim -Zadarsky Azil- Tiere auf dem Grundstück des Stadtteils Zmirici aufgenommen und jetzt möchte die Stadt Zadar das Tierheim schließen und einen Vertrag mit der Tötungsstation „As Eko“ in der Stadt Sibenik abschließen, welche die Tiere nach 60 Tagen einschläfert.

Dies bedeutet, dass alle Tiere nach 60 Tagen der Tod erwartet.

Weshalb ist das so ?

Die Stadt Zadar ist der Auffassung, dass es sich dabei um die günstigste Form handelt, um sich der nach deren Auffassung „lästigen Tiere“ zu entledigen.

 

Wir sagen NEIN !

 

In den letzten 10 Jahren hat die Stadt Zadar der Organisation  „Udruga za zastitu Zivotinja“ und uns versprochen, der vor Ort ansässigen Tierschutzorganisation (Udruga za zastitu Zivotinja) ein Grundstück  zuzuteilen, auf dem sie sich auch weiterhin um die ausgesetzten Tiere kümmern können.

In der heutigen Situation können wir sagen, dass diese Versprechen Lügen  waren. Einen anderen Schluss lässt de gegenwärtige Situation nicht zu.

Die Touristen und die Bewohner der Stadt und der Region  Zadar haben in den letzten 10 Jahren gemeinsam Futter gespendet und sämtliche Tierarztkosten für diese tollen Geschöpfe übernommen.

 

Die Stadt Zadar hätte dies gewährleisten müssen !!!

 

Wir wissen sehr genau, wie sehr die  Stadt Zadar ein Tierheim benötigt. Wir haben das Tierheim unzählige Male besucht und haben hunderte über hunderte Tiere in gute Hände vermittelt. Mit jedem Besuch haben wir neue Tiere gesehen. Sie kamen aus allen Richtungen, auch an Tagen, wo wir vor Ort waren.

Wir bitten Sie um Ihre Stimme für das „Zadarski Azil.“

Mit Ihrer Stimme zeigen wir der Stadt Zadar, dass  uns allen der Erhalt des „Zadarski Azil“ wichtig ist und notwendig erscheint.

Teilt diese Petition, damit noch mehr Touristen erfahren, dass aktuell in der Stadt Zadar eine große Ungerechtigkeit auf dem Rücken unschuldiger und  hilfloser Tiere geschieht.

 

Geben Sie denen eine Stimme, die keine haben.

Vielen Dank

 

Grad Zadar planira zatvoriti Zadarski azil koji je pod vodstvom Udruge za zaštitu životinja Zadar.

Turisti traže da grad Zadar Udruzi za zaštitu životinja Zadar dodijeli zemljište kao što su posljednjih 10 godina obećavali Udruzi, a i nama.

Nakon 10 godina nalazeći se trenutno u ovakvoj situaciji slobodno možemo reći da su sva obećanja bila lažna.

Mahatma Gandhi je rekao:

“ The greatness of a nation and its moral progress can be judged by the way its animals are treated."

Kako Hrvatska može izgledati u očima Europe i turista?

Poslijednjih 10 godina privatni Zadarski azil zbrinjava napuštene životinje na području Žmirića, a sada grad želi zatvoriti Zadarski azil i skopiti ugovor sa šinterima iz As eka koji uspavljuje pse nakon 60 dana. To znači samo jedno, sve životinje nakon 60 provedenih dana u šinteraju čeka smrt.

A zbog čega?

Zbog toga što Grad Zadar smatra da je to najjeftiniji nacin da se riješi „dosadnih“ životinja.

 

Mi govorimo NE!

 

U poslijednjih 10 godina Grad Zadar je Udruzi i nama obećavao dodijeliti zemljište gdje bi se dalje brinuli o napuštenim životinjama. Danas slobodno možemo reći da su ta obećanja bila lažna!

Turisti i građani Zadra i okolice su u tih 10 godina donirali hranu, a u zadnje tri i hranu, i pokrivali troškove veterinara te udomljavali ta predivna stvorenja.

 

Grad Zadar i Zadarska županija su trebali to sve osigurati!

 

Mi jako dobro znamo koliko je Zadarskoj županiji potreban azil, posjetili smo ga bezbroj puta, udomili na stotine i stotine životinja, i svakim dolaskom viđali nove, stizale su sa svih strana i u dane kad smo bili u posjetama!!

 

Molimo Vas da svojim potpisom pokažete gradu da nas ima mnogo kojima je stalo do Zadarskog azila.

Dijelite ovu peticiju da što više turista sazna da se događa velika nepravda preko leđa nedužnih životinja u gradu Zadru u Hrvatskoj.

NE zatvarajte Azil, potreban je!

Hvala svima!



Heute: Tanja verlässt sich auf Sie

Tanja Gillner benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Stadt Zadar / Grad Zadar: Stellen Sie dem Tierheim - Zadarski Azil - ein Grundstück zur Verfügung!”. Jetzt machen Sie Tanja und 179 Unterstützer/innen mit.