Leben retten

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 1.500.


Sehr geehrte Damen und Herren, 

Vermehrt in den letzten Jahren sind immer wieder Menschen am Bahnübergang in Heumaden gestorben. Aufgrund mangelnder Sicherheitsvorkehrungen. Wir fordern die Stadt Ostfildern sich der Angelegenheit anzunehmen und den Bahnübergang sicher zu machen. Der letzte Fall war ein 16 Jahre junger Mensch der durch die unzutreffenden Vorsichtsmaßnahmen von der Bahn erfasst worden ist. Dadurch sind Bahnfahrer, Angehörige und die Fahrgäste traumatisiert. Mehre Anwohner Ostfildern haben sich darüber hinaus auch schon diesbezüglich gemeldet.

Wir bitten um schnellstmögliche Handlung bevor noch weitere Menschen ihr Leben lassen müssen