Transparente u. nachvollziehbare Elternbeiträge für Kindertagesbetreuung in Oranienburg

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


An alle Eltern in Oranienburg!
 
Wir brauchen eure Hilfe.
Seit Mai 2017 gibt es einen Kita-Elternbeirat Oberhavel.

Im September hatten sich interessierte Eltern aus verschiedenen Einrichtungen von Kindertagesstätten in Oranienburg (freier und kommunaler Träger) getroffen, um die Interessen der Eltern von Kita- und Hortkindern zu vertreten und sich besser zu vernetzen (Informationsplattform).
 
In verschiedenen Zeitungen ging es u.a. um die Elternbeiträge für die Betreuung von Kindern in Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege (siehe Beiträge unten).


Für 2018 soll es eine neue Kindertagesstättensatzung (Kitasatzung) für Oranienburg geben. In diesem Zusammenhang hatte ich in der Einwohnerfragestunde am 9.10.2017 die Frage gestellt, ob nicht Eltern (Vertreter des Oranienburger Kita Elternbeirates) an einer Informationsveranstaltung teilnehmen können, in der diese besagte Kitasatzung besprochen wird, da es dann auch transparenter und nachvollziehbar ist für Eltern mit Kita- und Hortkindern.

Lest dazu die Antwort der Stadtverwaltung.


Es ist nicht gewünscht, dass wir Eltern teilnehmen und uns ggf. einbringen können im Dialog, sondern wir könnten uns in sämtlichen Einwohnerfragestunde jedes Ausschusses dazu äußern. Wobei das dann ein Monolog wird, weil wir unsere Fragen 3 Tage vor den Ausschüssen abgeben müssen und am Tag des Ausschusses nur die Antwort vorgelesen bekommen.
 
Wer sich dafür interessiert (es geht um eurer Geld!), der sollte einen Antrag auf Einberufung einer Einwohnerversammlung stellen oder unterschreibt diese Petition. Wir wollen nichts unmögliches! Wir möchten lediglich erreichen, dass uns die komplexe und umfangreiche Thematik erklärt wird, da wir dann die Elternbeiträge zahlen müssen.

Gern hätten wir auf dieses Mittel verzichtet, wenn wenigstens 2-4 Eltern an einer Informationsveranstaltung teilnehmen könnten.
 
 
http://www.maz-online.de/Lokales/Oberhavel/Verwaltungschefs-beraten-Kita-Vertrag
 
http://www.maz-online.de/Lokales/Oberhavel/Wie-weiter-nach-dem-Starkregen
 
http://www.moz.de/artikel-ansicht/dg/0/1/1574677
 
http://www.focus.de/regional/brandenburg/landkreis-oberhavel-kindertagesbetreuung-im-landkreis-oberhavel_id_7146412.html
 
http://www.maz-online.de/Lokales/Oberhavel/Staatsanwaelte-pruefen-Rechtmaessigkeit



Heute: Jana verlässt sich auf Sie

Jana Kotowenko benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Stadt Oranienburg: Transparente u. nachvollziehbare Elternbeiträge für Kindertagesbetreuung in Oranienburg”. Jetzt machen Sie Jana und 66 Unterstützer/innen mit.