Kinderspielplatz mit ausreichend Spielmöglichkeiten im Wohngebiet Länger Weg II

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Warum haben wir im Wohngebiet Länger Weg II keinen richtigen Spielplatz? Der Spielplatz der sich im Eck Azaleenweg neben der Schallschutzwand befindet ist zwar mit Kletterturm/Rutsche und Schaukel f. ein Kleinkind und Kind ausgestattet jedoch brauch es für einen Spielplatz in einem so weitläufigen Wohngebiet mit so vielen Familien und Kinder mehr Ausstattung. Die Kletterwand ist zwar als Idee nicht schlecht, dennoch für Kinder und besonders für Kleinkinder eher ungeeignet.

In der Rudolf-Breitscheid Straße neben dem Restaurant Mediterraneo, in der Lindenallee sowie in der Kirschenallee gibt es einen Spielplätze die alle Kriterien erfüllen, sie besitzen eine Rutsche, haben Klettermöglichkeiten wie einem Kletternetz, einen Sandkasten, eine Wippe sowie eine Reifen- bzw. Nestschaukel.

Warum kann die Stadt Kelsterbach solch einen Spielplatz nicht im Länger Weg II realisieren?? Sind wir Familien mit unseren Kindern in dem Wohngebiet egal?

Ich würde es gut heißen, wenn die Stadt Kelsterbach hier bei der Planung auch an den Länger Weg II denkt und an die zahlreichen Familien die mit ihren Kindern da wohnen.

 



Heute: Pat verlässt sich auf Sie

Pat Hel benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Stadt Kelsterbach: Altersgerechter Kinderspielplatz mit ausreichend Spielmöglichkeiten”. Jetzt machen Sie Pat und 27 Unterstützer/innen mit.