Keine neue Pflasterung!

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 500.


Keine neue Pflasterung

Ich bin dagegen, das funktionsfähige, relativ neue Altstadtpflaster
in der Dannenberger Innenstadt im Bereich Marschtorstraße/Lange
Straße durch einen glatten Belag zu erneuern,

weil eine Neupflasterung:

  • die Umwelt belastet
  • gegen das Prinzip der Nachhaltigkeit verstößt
  • den touristischen Flair der Altstadt zerstört
  • eine „Stadtautobahn“ (erhöhte Geschwindigkeitsmöglichkeit) entstehen lässt
  • gefährliche Unfallschwerpunkte für Radfahrer hervorruft,
    das geschäftliche Leben in der Innenstadt durch
  • Baumaßnahmen stört
  • die Anwohner finanziell belastet
  • unnötigerweise ca. 200.000 € aus der Stadtkasse vergeudet

 

Verantwortlich ist die Partei Volt, vertreten durch den City Lead Sebastian Klimczak, Lüneburger Str. 29, 29451 Dannenberg

Die Daten werden streng vertraulich behandelt, eine Unterschrift führt zu keinerlei Verbindlichkeiten, es wird kein Vertrag o.ä. eingegangen, die Daten werden nicht zur weiteren Kontaktaufnahme  o.ä. verwendet, sondern dem Bürgermeister der Stadt Dannenberg übermittelt.