Fordere die G20-Chefs auf, eine gerechtere Welt zu schaffen

0 have signed. Let’s get to 1,500!


Vor zwei Jahren hat sich die Welt auf die 17 Nachhaltigen Entwicklungsziele geeinigt - eine globale Verpflichtung, Armut, den Klimawandel und Ungleichheit bis 2030 zu bekämpfen. Doch bisher fallen viele Regierungen hinter ihrem Versprechen zurück.

Die G20 sind eine mächtige Gruppe an Ländern: zusammen repräsentieren Sie zwei Drittel der Weltbevölkerung und 85 Prozent des globalen Bruttoinlandsproduktes. Mit so einer geballten Macht kommt auch Verantwortung. Deswegen fordern wir Sie auf, die Vorreiterrolle bei der Umsetzung der Nachhaltigen Entwicklungsziele einzunehmen. Wir zählen auf Sie!

Bitte setzen Sie konkrete Maßnahmen in diesen Bereichen um:

- Eine hochwertige Bildung für alle Kinder und Jugendliche

- Universeller Zugang zu Gesundheitsversorgung

- Gleichberechtigung für Frauen in der Arbeitswelt

- Sanitärversorgung für alle Menschen

- Die Beendigung von Mangelernährung bis 2030

- Unterstützung für Flüchtlinge weltweit



Today: Global Citizen is counting on you

Global Citizen needs your help with “Staats- und Regierungschefs der G20: Fordere die G20-Chefs auf, eine gerechtere Welt zu schaffen”. Join Global Citizen and 1,355 supporters today.