Wickelmöglichkeiten in öffentlichen Männer WCs

Wickelmöglichkeiten in öffentlichen Männer WCs

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.
Bei 100 Unterschriften wird die Petition mit höherer Wahrscheinlichkeit in den Empfehlungen gelistet!
K K hat diese Petition an Städte und Gemeinden gestartet.

Warum werden Wickelmöglichkeiten fast ausschließlich in Frauen WCs angeboten? Das ist eine Frage, die nun leider viel zu wenig thematisiert und hinterfragt wird. Nicht nur, dass somit das traditionelle, gleichzeitig jedoch veraltete Bild der Frau als alleinige Erziehungsbeauftragte sowie das, der traditionellen Familienkonstellation gefestigt und weiter verbreitet werden, es werden darüber hinaus auch Väter in ihrem Erziehungsauftrag gehindert und dadurch diskriminiert. "Im Stehen, in der Hocke oder auf dem kalten und meist dreckigen Toilettenboden müssen kleine Kinder oft gewickelt werden, da es auf den meisten Männertoiletten keine Wickelmöglichkeitwn gibt. [...] Als würden wir nicht existieren" schreibt ein Vater auf Instagram (derstandard.de). 

Es wird Zeit, dass wir uns von normativen Standards lösen und Gleichberechtigung anvisieren. In einer Gesellschaft, die stetig heterogener und offener wird, müssen auch bestehende Gegenbenheiten hinterfragt werden und nachziehen. Nur so lassen sich positive Wandel erzielen und soziale Ungerechtigkeiten beseitigen. 

Deshalb fordern wir die flächendeckende Einführung von Wickelmöglichkeiten in öffentlichen Männer WCs!

 

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.
Bei 100 Unterschriften wird die Petition mit höherer Wahrscheinlichkeit in den Empfehlungen gelistet!