Einen beruflichen Paradigmenwechsel für Lars Klingbeil

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Der SPD-Generalsekretär fühlt sich von der Debatte um Hartz IV gelangweilt, das schreit nach einem beruflichen Paradigmenwechsel. Wir legen deshalb dem SPD-Bundesvorstand nahe sich von einem Generalsekretär zu trennen, der offensichtlich mit Politik hoffnungslos unterfordert ist und empfehlen Lars Klingbeil eine abwechslungsreiche Tätigkeit als gewerblicher Helfer bei einem Zeitarbeitsunternehmen. Die SPD wollte mit der Agenda 2010 fördern und fordern, das muss dann auch primär für die politischen Repräsentanten gelten. 



Heute: Karl-Heinz verlässt sich auf Sie

Karl-Heinz Peeks benötigt Ihre Hilfe zur Petition „SPD Bundesvorstand: Einen beruflichen Paradigmenwechsel für Lars Klingbeil”. Jetzt machen Sie Karl-Heinz und 14 Unterstützer/innen mit.