Gegen Jugendamtwillkür und Kinderhandel.

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Meine Kinder zwecks einen anonymen Anrufs vom Jugendamt Jever aus der Familie genommen worden. Obwohl das Jugendamt diesbezüglich keine Beweise hat. Jetzt sind meine drei Kinder in drei verschiedenen Pflegefamilien untergebracht und komplett aus Ihrem Sozialenumfeld gerissen worden. Sie dürfen nicht zu Freunden, Bekannten,Vereine die Förderung wurde eingestellt,obwohl mein jüngster Sohn Ergo-und Logopädie bedarf. Alle drei Besuchten das Rehaschwimmen. Ich sehe persönlich die Kinder nur alle 4 Wochen für 1 halb Stunde. Ich brauche dringend Ihre Unterstützung und bedanke mich schon mal im vorraus für Ihre Unterschrift.