Solidarität mit Katalonien - für das Recht auf friedliche Selbstbestimmung!

Solidarität mit Katalonien - für das Recht auf friedliche Selbstbestimmung!

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 1.000.000.
Bei 1.000.000 Unterschriften wird diese Petition zu einer der meist gezeichneten Petitionen auf Change.org!

Prof. Dr. Axel Schönberger hat diese Petition an Dr. Angela Merkel (Chancellor of Germany) und gestartet.

deutsch / català / castellano / português / italiano  /  françaisromânescenglishlingua Europaea简体中文繁體中文русский日本語العربيةбългарскиtiếng việtفارسیქართულიελληνικάtürkmagyarhrvatskipolskiहिन्दी한국의తెలుగుsvenskaсрпскиdansknederlandsnorsk /

Katalonien ist die größte europäische Nation ohne eigenen Staat. Die Katalanen blicken stolz auf eine mehr als tausendjährige Geschichte zurück. Ihre großartige Literatur und Kultur ist wesentlicher Teil Europas. Die katalanische Sprache ist Muttersprache von Millionen Europäern. Als Kataloniens Regierung vor einigen Jahrzehnten die Unabhängigkeit Kataloniens von Spanien erklärte, putschte (mit deutscher Hilfe) General Francisco Franco und begann den spanischen Bürgerkrieg, der zu einer neuen, jahrzehntelangen Phase der Unterdrückung der katalanischen Nation und ihrer Sprache führte.

Es darf im 21. Jahrhundert nicht erneut dazu kommen, daß das spanische Militär gegen die friedlich nach ihrer Unabhängigkeit strebende Bevölkerung Kataloniens eingesetzt wird. Europäer aller Staaten und Nationen müssen sich dafür einsetzen, daß der Konflikt zwischen dem spanischen Zentralstaat und Katalonien dieses Mal friedlich gelöst wird.

Das Recht auf freie, friedliche und demokratische Selbstbestimmung einer Nation steht über den rechtlichen Schranken eines Staates, der Millionen von Menschen, die sich in und von ihm als Bürgerinnen und Bürger zweiter Klasse behandelt fühlen, seine Rechtsordnung aufzwingen will.

Katalonien gehört ohne wenn und aber zu Europa. Die Europäische Union und alle europäischen Staaten sollten klar und deutlich zum Ausdruck bringen, daß jegliche Anwendung militärischer Gewalt in dem derzeitigen Konflikt unakzeptabel wäre und daß, sofern tatsächlich ein neuer katalanischer Staat entstehen sollte, dieser der Europäischen Union ebenso willkommen wäre, wie es bislang die Region Katalonien mit ihrer Metropole Barcelona war und wie es auch Spanien weiterhin sein wird.

 **********************************************************************

Offizielle Stellungnahme des Unabhängigen Experten des Menschenrechtsrats der Vereinten Nationen für die Förderung einer demokratischen und gerechten Weltordnung, Prof. Dr. Alfred de Zayas, zur Katalonien-Krise:

http://www.ohchr.org/EN/NewsEvents/Pages/DisplayNews.aspx?NewsID=22295&LangID=E

Offizielle Stellungnahme des UN-Sonderberichterstatters für die Förderung und den Schutz des Rechts auf freie Meinungsäußerung, Prof. Dr. David Kaye, zur Katalonien-Krise:

http://www.ohchr.org/EN/NewsEvents/Pages/DisplayNews.aspx?NewsID=22928&LangID=E

Rechtliche Stellungnahme und Empfehlungen des Unabhängigen Experten des Menschenrechtsrats der Vereinten Nationen für die Förderung einer demokratischen und gerechten Weltordnung und renommierten Völkerrechtlers Prof. Dr. Alfred de Zayas zur Katalonien-Krise:

https://dezayasalfred.wordpress.com/2018/06/09/self-determination-and-catalonia

United Nations
Human Rights:
Office of the High Commissioner:
Opinions adopted by the Working Group on Arbitrary Detention at its 84th session:

Opinion 6/2019 (Spain):

https://www.ohchr.org/Documents/Issues/Detention/Opinions/Session84/A_HRC_WGAD_2019_6.pdf (Advance Edited Version)

Opinion 12/2019 (Spain):

https://www.ohchr.org/Documents/Issues/Detention/Opinions/Session84/A_HRC_WGAD_2019_12%20ADVANCE%20EDITED%20VERSION.pdf (Advance Edited Version)

***********************************************************************

Da die Zahl der Artikel, die zu einer Petition eingestellt werden können, seitens change.org auf lediglich 100 «Updates» begrenzt ist und zudem bei einfachem Aufruf der Seite nur das jeweils letzte «Update» direkt angezeigt wird und die übrigen eigens nachgeladen werden müssen, sind nachstehend die früheren Artikel der deutschen Seite dieser Petition ab dem Jahr 2000 — sie sind kein Bestandteil obenstehender Petition und werden durch Unterzeichnung der Petition nicht mitunterzeichnet — in absteigender chronologischer Reihenfolge aufgelistet. Die Artikel der Jahre 2017-2019 sind über nachstehende Nummer 227 zugänglich.

227. «Übersicht über ältere Nachrichten der Solidaritätspetition mit Katalonien» (21. 12. 2020), https://www.change.org/p/12429466/u/28255340

226. «UN-Sonderberichterstatter über Folter kritisiert Spanien wegen seiner politischen Gefangenen» (25. 11. 2020), https://www.change.org/p/12429466/u/28124045

225. «Klartext und Zensur im Europäischen Parlament» (24. 11. 2020), https://www.change.org/p/12429466/u/28118732

224. «Spaniens oberste Kritokraten setzen katalanischen Präsidenten Quim Torra ab!» (28. 9. 2020), https://www.change.org/p/12429466/u/27799673

223. «Übersetzungsprogramm bricht Medienzensur — qualitativ gute Übersetzungen aus dem Katalanischen» (16. 8. 2020), https://www.change.org/p/12429466/u/27534253

222. «Belgien weist Europäischen Haftbefehl Spaniens gegen katalanischen Kulturminister zurück» (7. 8. 2020), https://www.change.org/p/12429466/u/27470515

221. «Francos Nachfolger Juan Carlos flieht aus Spanien — ein ehemaliger Monarch von eines Mörders Gnaden» (4. 8. 2020), https://www.change.org/p/12429466/u/27451793

220. «500.000 Stimmen für das Menschenrecht auf Selbstbestimmung des katalanischen Volkes!» (22. 4. 2020), https://www.change.org/p/12429466/u/26439050

219. «Bericht des Sonderberichterstatters der Vereinten Nationen für Minderheitenfragen» (12. 3. 2020), https://www.change.org/p/12429466/u/25905913

218. «Teile und herrsche! Die Saat der Zwietracht geht auf» (29. 1. 2020), https://www.change.org/p/12429466/u/25669745

217. «Spanien muß sich am 22. 1. 2020 vor dem Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen verantworten!» (21. 1. 2020), https://www.change.org/p/12429466/u/25630623

216. «Ein schwarzer Tag für Europa!» (10. 1. 2020), https://www.change.org/p/12429466/u/25584284

215. «Spanien sabotiert die Arbeit des EU-Parlaments!» (9. 1. 2020), https://www.change.org/p/12429466/u/25577469

214. «Oriol Junqueras zum ersten Vizepräsidenten der europäischen Grünen im EU-Parlament gewählt» (7. 1. 2020), https://www.change.org/p/12429466/u/25569309

213. «Europa am Scheideweg» (6. 1. 2020), https://www.change.org/p/12429466/u/25561958

*************************************************************************

 

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 1.000.000.
Bei 1.000.000 Unterschriften wird diese Petition zu einer der meist gezeichneten Petitionen auf Change.org!