"Schluss mit dem Theater!" - Wir sagen nein zu Rassismus an deutschen Theatern.

Reasons for signing

See why other supporters are signing, why this petition is important to them, and share your reason for signing (this will mean a lot to the starter of the petition).

Thanks for adding your voice.

Sabine Engelhardt
May 25, 2021
alte verkrustete Strukturen neu betrachtet und überarbeitet werden müssen !

Thanks for adding your voice.

Gudrun Koball
May 3, 2021
Leider kommt es gerade auch an Theatern, die ja für sich beanspruchen, eine "Moralische Anstalt" zu sein, immer wieder zu Rassismus gegenüber Mitarbeiter:innen oder zu unkritischer Aufführungspraxis. Es ist daher ein unauflösbarer Widerspruch, wenn ein Theater, in dem es offensichtlich an Bereitschaft fehlt, sich im täglichen Arbeitsprozess wirklich mit dem Thema auseinanderzusetzen, dann Stücke aufgeführt werden sollen, die dem Haus nach außen hin einen Anstrich von Problembewusstsein verleihen, während die internen Probleme weiterhin bestehen bleiben.
Ich weiß nicht, ob es dieses Wort gibt, aber ich würde dies als "Blackwashing" (als Pendant zu "Greenwashing" oder "Pinkwashing") bezeichnen.

Thanks for adding your voice.

Sulagna Mukhopadhyay
May 2, 2021
Ich bin gegen Racissmus

Thanks for adding your voice.

Ursula Maier
Apr 30, 2021
...weil wir Menschen aller Herkünfte gleich wertvoll sind und das in allen Lebensbereichen zum Ausdruck kommen soll. Mein internationaler Freundeskreis ist mir unantastbar wie eine eigene Familie. Kein Mensch egal welcher Farbe und Kultur sollte diffamierenden, verletzenden Angriffen ausgesetzt sein (deshalb bin ich auch kein Freund der angeblich so lustigen Satiren, die doch oft nur unerträgliche Herabwürdigung sind (und - nebenbei - u.U. mehr über das Wesen des Machers als über den Kritisierten offenbaren)).

Thanks for adding your voice.

Dorothee Kühne-Zürn
Apr 27, 2021
In Abhängigkeitsverhältnissen hat Rassismus noch einmal eine besondere Schärfe. Man kann sich nicht einfach zurück ziehen.

Thanks for adding your voice.

Stella Wiechers
Apr 27, 2021
Mich das Thema sehr bewegt und ich selbst betroffen bin erfährt man täglich

Thanks for adding your voice.

Hannes Jesser
Apr 23, 2021
...ich selbst am Theater arbeite und mich für solche "Kollegen" schäme. Rassismus hat auf der Hinterbühne nichts zu suchen.

Thanks for adding your voice.

Victoria Adewale
Apr 21, 2021
Institutioneller u.struktureller Rassismus sind in keinem Fall mehr duldbar und haben keinerlei Berechtigung mehr!

Thanks for adding your voice.

claudia fink
Apr 19, 2021
rassismus doof ist

Thanks for adding your voice.

Bettina Illert
Apr 19, 2021
Weil Rassismus, egal wo, immer bekämpft werden muss. Gerade im Theazer sollte es selbstverständlich sein, dass wir alle gleichberechtigte menschliche Wesen sind.