Sandro Schwarz als Trainer des 1. FSV Mainz 05 beurlauben

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 500.


Seit Sommer 2017 ist der ehemalige Spieler Sandro Schwarz nun der Trainer unserer ersten Mannschaft. Mit einer Punkteausbeute von unter einem Punkt pro Spiel hat er bisher die schlechteste Punkteausbeute der letzten 10 Jahre in unserem Verein vorzuweisen. In der Mannschaft ist weder Struktur, noch Spielkultur vorzufinden, eine Taktik nicht sichtbar vorhanden. Es ist ein kontinuierlicher Bergabtrend zu erkennen und überhaupt kein Umschwung in Sicht. Die einzige Lösung kann jetzt nur noch sein, dass man sich vom Trainer trennt. Die Leistung der Mannschaft ist beschämend und völlig unzufriedenstellend, vor allem aber unzureichend! Wir stehen auf einem Relegationsplatz, jedoch sind sowohl der Hamburger SV als auch der FC Köln deutlich besser in Form und werden uns im Schlimmstfall noch in der Tabelle überholen, sodass nicht mal mehr die Relegationsspiele eine Möglichkeit des Ligaverbleibes bieten würden.

Der Vorstand muss schnellstmöglich handeln, bevor es ultimativ zu spät sein wird!

Wir brauchen einen Umschwung, JETZT!



Heute: Stefan verlässt sich auf Sie

Stefan Müller benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Sandro Schwarz als Trainer des 1. FSV Mainz 05 beurlauben”. Jetzt machen Sie Stefan und 273 Unterstützer/innen mit.