Luke muss wegen inting gebannt werden!

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Guten Tag allerseits, bitte lesen Sie dies zu Ende da es ein sehr ernstes Thema ist. zunächst würde ich das Problem genau beschreiben:

Täglich verlieren um die 25 Leute wegen Luke aka. "best name" mindestens ein Ranked.

Um dieser Perversion entgegen zu wirken wollen wir den eben genannten Schädling aus den normalen Ranglisten Spielen in dem Spiel "League of Legends" entfernen. Wir fordern eine Ranglisten Division unter Eisen (Namensvorschlag: Plastik), um diesen Spieler in einer Menschenunwürdigen Division festzuhalten, bis er wie ein normal denkender Mensch spielen und handeln kann. Dies würde den Vorteil haben, dass Luke aka. "best name" keine weiteren Spiele über Eisen oder Bronze verlieren, und somit niemanden seiner Mates zurückhalten könnte. Nun könnte man argumentieren, dass er ebenfalls Leute in seiner eigenen Division benötigt um das Spiel weiterhin zu spielen, jedoch wären Bots (zu deutsch: Roboter) ausreichend um sein, leider nur minimal vorhandenes, Potential völlig auszuschöpfen. Jetzt könnte man sich fragen wie der bereits genannte Spieler diese Division verlassen sollte, unsere Idee wäre eine Art Prüfung die der Spieler gegen die Bots absolvieren müsste um die Division zu verlassen. Zur "Resozialisierung" nach dem absolvieren der Prüfung folgt eine weitere Petition als eine Art "Update" in 2 Jahren. Nun folgen ein paar Beispiele, um unseren Punkt zu festigen und zu beweisen dass dieser Spieler kein normal funktionierendes Gehirn hat und nicht in der Lage ist normal zu denken, ich werde nun ein paar Zitate des Spielers wiedergeben;

"What you just don't said"

Dieses Zitat spiegelt wieder, dass der Spieler kein funktionierendes Gehirn hat und sich durch sein mangelndes Vokabular in Fremdsprachen nicht mit seinen Teammates verständigen kann was zu Kommunikationsfehlern und missverständnissen führt. Dieses Problem würde gegen Bots nicht auftreten, da er nicht gezwungen wäre, sich mit ihnen zu verständigen und sich vollständig auf das Spiel konzentrieren könnte, anstatt zu versuchen schlechte Calls (zu deutsch: Befehle) in schlechtem Englisch zu machen.

"Du weißt doch, ich spiel das Spiel nackt..."

Dieses Zitat zeugt von einem sehr zurückgebliebenen Gehirn, da er wie ein Baby zuhause nackt rumläuft und so sogar Spiele spielt, das ganze wäre nicht soo schlimm, wenn er es einfach nur tun würde, aber sein Mitteilungsbedarf ist so hoch, dass er dies auch noch all seinen "Freunden" erzählen muss, um deren Aufmerksamkeit auf sich zu lenken. In dem Spiel gegen Bots würde dies ebenfalls nicht passieren, da es keine Aufmerksamkeit zum holen gäbe, was ihn von solchen ekelerregenden Aussagen fernhalten würde.

"Man hört nur an enemy got a double kill.." [...] "Ihr wisst doch ich hab kein Sound an"

Wie die anderen Zitate zeugt dies mal wieder von einem sehr unterentwickelten Gehirn, jedoch kommt dieses Mal noch hinzu dass es sogar schon fast an eine Art Realitätsverlust oder Wahnvorstellung grenzt, ob dies mit einer Psychose in Verbindung zu bringen ist, wissen wir nicht, jedoch wissen wir sicher, dass es definitiv nicht gesund ist und sein bereits sehr niedriges Skill Level davon auf jeden Fall nicht angehoben wird, solch ein Mensch ist eine Gefährdung für sein Team, da er ein komplett verzerrtes Weltbild hat und seinen Klon auf Shaco oder LeBlanc wahrscheinlich für einen Mitspieler oder sogar für einen Gegner hält, so etwas ist tödlich für ein Ranglistenspiel und wird seine Mitspieler runtermachen und sehr stark demotivieren das Spiel weiter zu spielen.

Vielen Dank, Niklas



Heute: LukePlastikDivision verlässt sich auf Sie

LukePlastikDivision benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Riot Games: Luke muss wegen inting gebannt werden!”. Jetzt machen Sie LukePlastikDivision und 11 Unterstützer/innen mit.