Lügenpresse

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Erbitte um Erlaubnis,

die Zeitschrift "Spiegel" zukünftig Lügenpresse nennen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans Noll